Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Blade Vortex 250 Pro BNF Basic (BLH9250)

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 31. Jul 2017, 21:01

Hallo zusammen,

bezüglich des Blade Vortex 250 von Horizon Hobby

https://www.horizonhobby.com/product/dr ... ic-blh9250

der günstig erworben wurde ;) taten sich einige Fragen auf:

Binden und Einstellen Spektrum-Funke:

Code: Alles auswählen

VORTEX 250 zu DX7s

Modellspeicher 01: VORTEX 250
gebunden mit mitgeliefertem China Satelliten
auf Modellspeicher 01:VORTEX 250
(DSMX 2048/11ms)

Modellspeicher 02: VORTEX#250
reserviert für:
SPM4648 FPV-Racing Serial Receiver
auf Modellspeicher 01:VORTEX 250
(DSMX 2048/11ms)

Wegen dem ARMEN sind im CF oder BF auf YAW (RUD)
weite Servowege nötig die in der Funke unter
(Travel) auf 130% damit die PWM-Werte 1050-1950
ereicht werden. Trim ist mit 1500 ist ok.

Die Schalter ELEV D/R und Flap/Gyro (oben links)
und AIL D/R (oben rechts) wurden mit 3 Mischern
(Mixing) in der Funke für bis zu 7 Flugmodi eingestellt.
In der Funke ist das Kanal 5 (GER) im CleanFlight
ist das AUX 1.

Kanal 6 der Spekki ist auf Schalter GEAR/MIX (AX1)
für im CF den Buzzer (unter Modes der Beeper)
mit AUX 2.

Kanal 7 der DX7s liegt auf Poti (AX2) (vorne links)
der im CF mit AUX 3 bezeichnet ist.
Dieser kann in der Funke auch auf einen Schalter
gelegt werden.
Im Systemsetup der Funke unter Switch Select den
Kob:Aux2 auf  Knob:Inh umstellen und den Trainer:
F Mode: oder Mix: von Inh auf Aux2 ändern.

Ebenso kann es erforderlich sein für China FCs,
den Funk-Mode von DSMX auf DSM2 umzustellen.
Im Systemsetup der Funke unter Frame Rate den
Mode DSM2 wählen und die Frame Rate auf 22 ms
belassen. (im Display neben SPEKTRUM steht dann
DSM2 oder DSMX oder nix wenn nicht gebunden)

------------------------------------------
Um in das Menü des Systemsetup zu kommen,
muss beim Einschalten das rechte Drehrad
gedrückgehalten werden.
------------------------------------------


Mit einem Spektrum FPV Racing Serial Receiver
(SPM4648 mit langen Antennen) habe ich das nun
auch getestet, ebenso gehts auch mit dem beigelegten
China-Satelliten (DSMX 2048/11ms).

Dazu muss im CF oder BF der Port aktiviert sein,
UART1 oder 2 (FC abhängig) in Configuration
muss Serial-based receiver (SPEKKSAT, ...)
und SPEKTRUM2048 eingestellt sein.


Nun kann ein CN-Sat so gebunden werden:

set spektrum_sat_bind=9
save

USB kurz ab und wieder drann - LED blinkt schnell
dann mit der Spektrum-Funke binden.
Danach im CLI bind beenden.

set spektrum_sat_bind=0
save


Der original Spektrum FPV-Racing Serial Receiver
kann auch so oder direkt nach Lipo an Modell
gebunden werden, da der über AUTOBIND verfügt

! Beim Binden mit der DX7s muss man 3-4 Meter
Abstand zum Empfänger haben !



Anbinden und konfigurieren des Vortex 250 in Betaflight:

So weit funktioniert alles, aber ein paar Sachen sind mir in BF aufgefallen

Der Vortex hat ein Barometer (Was macht es genau) ?

Die OneShot125 Option wird nicht in BF angezeigt ! ?

GPS ist eingeschaltet, hat er aber doch nicht.

Flug Modes ( AIR MODE 2xCH ) was ist da los ?

Hier ein paar Screenshots:

1 - Setup.png


2 - Ports.png


3 - Configuration 1.png


3 - Configuration 2.png


4 - Failsave.png


5 - Pid Tuning 1.png


6 - Receiver.png


8 - Adjustments.png


11 - Motors.png


Beim großen C erwähnt:
https://community.conrad.de/howto-anseh ... nes-review
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blade Vortex 250 Pro BNF Basic (BLH9250)

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 31. Jul 2017, 21:24

Hi,

Die OneShot125 Option wird nicht in BF angezeigt ! ?


Die ESC und Motoren sollten das können, um Gewissheit zu haben,
erstmal BL-Heli-Suite installieren. Dort dann mal die FW und
Einstellungen checken.

Dann ohne Propeller im BF unter Motortest
vorsichtig (ein Motor, wenig Throttle) prüfen ob die mit OneShot125
sauber laufen, Temperatur im Auge behalten und fliegen ;)

Laut Hersteller OneShot125 fähig:

Code: Alles auswählen

Custom ESCs with OneShot125

The custom ESCs have a 22-amp peak, fast OneShot125 communication protocol and regenerative braking for response that's cutting-edge. Each ESC has its own 32-bit ARM processor for the processing power to sustain intense maneuvering. Special rotorSENSE support means that the motor direction is simply programmed with the flick of a finger.


... aber nix BL-Heli ??


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
NoXo
Hobbypilot
Beiträge: 23
Registriert: Di 30. Mai 2017, 19:35
Wohnort:: ~ Duisburg ~ NrW ~
Kopter & Zubehör: Funke : Flysky Fs-i6
: Spektrum DX7S

Drohne : Eachine QX90
: Eachine QX95
: Eachine 130 Racer
: Blade Vortex 250 Pro

FPV Brille : Eachine VR D2 Pro
: LCD Display
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon NoXo Mo 31. Jul 2017, 21:33

Hallo

Hier dreht sich, wie der Titel schon sagt alles um den Vortex 250 Pro

Das hier vorgestellt Modell ist gebraucht und auch für mich neu.

Modell
Blade Vortex 250Pro mit einem Fusion Gen2 FC
https://www.immersionrc.com/fpv-products/vortex-250-pro/

Nach Installation der Cp210 Treiber und dem ImmersonRC Tools 1.42.5, habe ich mal einen 3S Turnigy Nano Tech 11,1V 1300mAh 45-90C Lipo angeschlossen.
Die Lampe am Empfänger blinkt nach ein paar Sekunden Orange, (zum Binden bereit)

Jetzt erst mal meine Eachine VR D2 Pro FPV Brille verbunden, musste nur ein mal Scan an der Brille drücken, zack war das Bild mit Vortex OSD ver.1.0.0.25 da.

VTX Band/CH = Race Band CH6 5843MHz

FC Version = Betaflight 2.3.5

API Version = 1.13


Als Nächstes am PC angeschlossen und Betaflight 3.1.3 gestartet

Der Vortex ist bei mir an COM7 verbunden.

Erst mal ein CLI Dump erstellt und mir die Einstellungen angesehen.

So weit funktioniert alles, aber ein paar Sachen sind mir in BF aufgefallen

Der Vortex hat ein Barometer (Was macht es genau) ?

Die OneShot125 Option wird nicht in BF angezeigt! ?

GPS ist eingeschaltet, hat er aber nicht.

Flug Modes ( AIR MODE 2xCH ) was ist da los?

Ich glaube, das sind nicht die Original BF Einstellungen des Vortex !


Eine Aktuellere FW habe ich auf der ImmersonRC Seite schon gefunden
diese beinhaltet die Vortex 250 Firmware 1.0.0.43 ( OSD ) und Betaflight 3.1.7 für den FC.
Das Update wird über das ImmersonRC Tool installiert.

Ich habe das FW Update noch nicht gemacht, da ich noch auf ein Spektrum Fernsteuerung warte, und das Modell erst so testen kann/möchte.

Hier noch ein paar Bilder vom Vortex
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von NoXo am Mo 31. Jul 2017, 22:32, insgesamt 2-mal geändert.


Lg Jörg :good:
Benutzeravatar
NoXo
Hobbypilot
Beiträge: 23
Registriert: Di 30. Mai 2017, 19:35
Wohnort:: ~ Duisburg ~ NrW ~
Kopter & Zubehör: Funke : Flysky Fs-i6
: Spektrum DX7S

Drohne : Eachine QX90
: Eachine QX95
: Eachine 130 Racer
: Blade Vortex 250 Pro

FPV Brille : Eachine VR D2 Pro
: LCD Display
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Blade Vortex 250 Pro BNF Basic (BLH9250)

Beitragvon NoXo Mo 31. Jul 2017, 21:38

Aber es fehlt ja schon die Option in BF, um OneShot125 zu aktivieren.


Lg Jörg :good:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 31. Jul 2017, 21:44

Hi und danke Jörg,

da waren wir fast gleich schnell mit schreiben ;)

viewtopic.php?f=31&t=3952#p56637

Kannste mal mit BL-Heli testen ?
Weil laut Hersteller solls OneShot125 funktionieren.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
NoXo
Hobbypilot
Beiträge: 23
Registriert: Di 30. Mai 2017, 19:35
Wohnort:: ~ Duisburg ~ NrW ~
Kopter & Zubehör: Funke : Flysky Fs-i6
: Spektrum DX7S

Drohne : Eachine QX90
: Eachine QX95
: Eachine 130 Racer
: Blade Vortex 250 Pro

FPV Brille : Eachine VR D2 Pro
: LCD Display
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon NoXo Mo 31. Jul 2017, 21:56

Habe ich mal eben ausprobiert, kann aber keine Verbindung erstellen.
Fehler in der Statusleiste zu sehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Lg Jörg :good:
Benutzeravatar
NoXo
Hobbypilot
Beiträge: 23
Registriert: Di 30. Mai 2017, 19:35
Wohnort:: ~ Duisburg ~ NrW ~
Kopter & Zubehör: Funke : Flysky Fs-i6
: Spektrum DX7S

Drohne : Eachine QX90
: Eachine QX95
: Eachine 130 Racer
: Blade Vortex 250 Pro

FPV Brille : Eachine VR D2 Pro
: LCD Display
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon NoXo Mo 31. Jul 2017, 21:59

Kann es sein das die Verwendete BF 2.3.5 Version auf dem FC das nicht unterstützt und deswegen die Option auch nicht angezeigt wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Lg Jörg :good:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon Wolfgang Blumen Di 1. Aug 2017, 11:38

Guten Morgen Jörg,

ja das könnte an der FW-Version liegen. Dann mal alle
Einstellungen mit BACKUP oder DUMP sichern, dann FW
auf die neuste Version und nochmal OneShot aktivieren.

Mit BH-Heli kommst Du nicht an die ESCs ?


Ok, gerade gesehen die BL-Heli gibt es als APP?

Funktioniert den die BL-Heli-Suite ?

rw20a-FW-mit-CL.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
NoXo
Hobbypilot
Beiträge: 23
Registriert: Di 30. Mai 2017, 19:35
Wohnort:: ~ Duisburg ~ NrW ~
Kopter & Zubehör: Funke : Flysky Fs-i6
: Spektrum DX7S

Drohne : Eachine QX90
: Eachine QX95
: Eachine 130 Racer
: Blade Vortex 250 Pro

FPV Brille : Eachine VR D2 Pro
: LCD Display
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon NoXo Di 1. Aug 2017, 16:38

Hi Wolfgang

Okay das werde ich dann mal in Ruhe machen mit dem FW update, erst mal teste ich das Modell so.
Ein CLI Dump habe ich schon erstellt.

Ich hoffe, dass es daran liegt, so habe ich ja überhaupt nicht die Möglichkeit OneShot zu aktivieren, da es bei mir in BF die Option nicht gibt.

Das habe ich noch gefunden

Vorraussetzungen für SimonK und BLHeli Suite:

die neuste BLHeli Suite Beta v144051
mindestens Betaflight 2.6.1


Nein mit der BL-Heli APP kann keine Verbindung hergestellt werden, die BL-Heli-Suite habe ich noch nicht ausprobiert, Teste ich nachher aber noch.


Lg Jörg :good:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blade Vortex 250 Pro Erfahrungsaustausch

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 2. Aug 2017, 10:46



liebe Grüße Wolfgang
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


FPV Antennen