Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Transmitter, Receiver, FPV Flug und OSD
Benutzeravatar
Wepfi
Forumskönig
Beiträge: 1530
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Wepfi Sa 27. Jan 2018, 13:10

Das scheint mir doch völlig ungenau zu sein.

Mein Power Modul ist exakt eingestellt und die
Volts werden in die Tower App auch exakt übertragen.

Aber die Prozentangabe haut hinten und vorne
nicht hin. Egal wieviel der Akku noch hat , es werden
zuerst immer 99 Prozent ausgegeben.

Wenn der Akku voll geladen war muss ich bei 40%
landen, dann hat der 3S gerade noch 10,5 V.
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8854
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM, WLToys V950, WLToys V977
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Baumi Sa 27. Jan 2018, 15:06

Hallo Werner

Habe nie auf die Anzeige im MP geachtet da ich meine Copter mit Taranis, Telemetrie und Script fliege.

Aber korrekt. Die Anzeige im MP geht immer auf 99% egal wie voll der Lipo ist.

Hier ein Beispiel

Bild

Lasse ich die Motoren laufen sinkt natürlich die Spannung, die Stromaufnahme steigt aber im MP bleiben immer auf 99%

Merkwürdig.....

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Wepfi
Forumskönig
Beiträge: 1530
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Wepfi Sa 27. Jan 2018, 15:10

Das habe ich jetzt noch gar nicht gemerkt, ich bin von der Tower App im Handy ausgegangen.
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon mastersurferde Sa 27. Jan 2018, 16:14

Habt Ihr die Batteriekapazität im MP richtig eingegeben?

powermodulesetup.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7126
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon doelle4 Sa 27. Jan 2018, 16:34

Die % tuelle Anzeige verwenden ist nicht sinnvoll, da sie nie richtig übers Jahr funktionieren wird.
Ist ein Schnickschnack wo nur Mist oder Crash rauskommt.
Auch wenn alles zu 100% richtig kalibriert wäre und gemessen würde (was kaum möglich ist)
Kälte , Wärme verschiedene Akkutypen und mal neue /mal alte Akkus ergeben einfach ganz andere Belastbarkeiten die auch 50% Abweichung im Extremfall ergeben können (z.b. mieser Akku im Winter / neuer im Sommer).
Einzig die Spannungsanzeige ist eine sinnvolle Sache die zuverlässig anzeigt wie es dem Akku geht und wann es Zeit wird zu landen.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Wepfi
Forumskönig
Beiträge: 1530
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Wepfi Sa 27. Jan 2018, 17:33

mastersurferde hat geschrieben:Habt Ihr die Batteriekapazität im MP richtig eingegeben?

powermodulesetup.PNG



Klar !

Auch wenn % Angabe nicht sinnvoll ist, die Ansage ohne staendig aufs
Handy zu schauen waere ganz ok, vor allem wenn man mit
traenenden Augen bei Kaelte kaum richtig scharf sieht ! :sun_bespectacled:
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7126
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon doelle4 Sa 27. Jan 2018, 17:46

Da würd ich mir aber lieber richtige und zuverlässige Spannungswerte ansagen lassen wie falsche % Werte....
Ich habe auch vor 1 1/2 Jahren auch damit rumgemacht, bloss es dann gelassen denn das ganze % Zeug kann nicht funktionieren wenn man verschiedene Akkus /Zustände hat.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8854
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM, WLToys V950, WLToys V977
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Baumi So 28. Jan 2018, 09:18

Moin

Da gibt es bei der Originalfunke leider keine Möglichkeit.
Sehe Gier nur 2 Optionen.
Entweder die recht günstige aber in meinen Augen gute FlySky FS-iA6 Funke mit dem X6B Empfänger oder die Taranis Reihe mit entsprechen Telemetrie Empfängern (z.B. X4RSB).
Dann ist man auf der sicheren Seite.
Weiß aktuell nicht, welche Funke Werner in Benutzung hat.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Wepfi
Forumskönig
Beiträge: 1530
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Wepfi So 28. Jan 2018, 11:23

Ich bin mit der Graupner MX16 unterwegs, die kann zwar Telemetrie
aber dann packe ich mir noch mehr Zeugs auf die Kopter und
das muss nicht sein.
Letztendlich begnüge ich mich halt mit der Spannungsanzeige
in der Tower App
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7989
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon DeWe Di 30. Jan 2018, 22:26

Nur weil du die Möglichkeiten von einer Taranis mit gescheiter Telemetry nicht persönlich kennst ;)
Habe auch lange gebraucht, bis ich für mich die Sinnhaftigkeit einer gescheiten Telemetry akzeptiert habe...
Jetzt will ich es nicht mehr missen
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Wepfi
Forumskönig
Beiträge: 1530
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tower App Prozent und Volt deutlich verschieden

Beitragvon Wepfi Mi 31. Jan 2018, 08:44

Da hast du sicher recht, aber meine Graupner ist aus der ersten
Generation, hat mich damals echt Überwindung gekostet
das Geld auszugeben.
Ich schaetze sie ist nun 9-10 Jahre alt, ohne jegliches Problem.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 fast identische Kopter/autotune Werte total verschieden
    von Wepfi » Sa 4. Feb 2017, 13:15 » in APM,Pixhawk,CC3D,Naze
    13
    412
    von Chriss136 Neuester Beitrag
    Mi 15. Feb 2017, 09:26
  • minimOSD 5 Volt mod
    von murdok1980 » Di 3. Jan 2017, 00:12 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    3
    304
    von murdok1980 Neuester Beitrag
    Di 3. Jan 2017, 19:42
  • Ausfallsichere 5 Volt Versorgung?
    von faboaic » So 4. Sep 2016, 09:44 » in Diverses: Leds, Stecker, Koffer, Positionsmelder usw.
    7
    382
    von DeWe Neuester Beitrag
    So 4. Sep 2016, 11:06

Zurück zu „FPV / OSD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen