Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

FPV / OSDPlanlos FPV / OSD Anleitung?

Transmitter, Receiver, FPV Flug und OSD
Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus Do 29. Sep 2016, 20:29

Die Buchse bekomme ich auf keinen Fall mehr hin,da mir das können fehlt.
Daher hab ich mal die Kabel direkt angelötet und es kommt wieder die selbe Meldung auf dem Monitor.
Also hat entweder das OSD was abbekommen oder die Kabel sind nicht gut angelötet.
Schau mich deshalb mal nach nen OSD und nen APM um.
Ein neues Kabel hab ich sicherheitshalber schon mal bestellt.


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX7s u. DX18.
T-Drones 380er Hexa. MicroHexa180mm.
EACHINE i6, Falcon180, QX90C u. Hexa QX96. Traxxas Summit.
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Wolfgang Blumen Do 29. Sep 2016, 20:51

Hallo Rallus,
schade mit den Schwierigkeiten.
Und gut das Du die Kalbel direkt angelötet hast.
Das OSD wird wohl hinüber sein, wenn das neue da ist sollte
das funktionieren und die defekten Teile können wir uns mal ansehen. ;)

Wünsche Gutes Gelingen


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus Do 29. Sep 2016, 21:08

Danke Wolfgang
irgend wann wird es bestimmt gehn :roll:
Wenn ich alles da habe werd ich ja vllt jemanden finden der mir die Kabel ordentlich umpinnt der das besser als ich kann :)


Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus Fr 30. Sep 2016, 13:27

Bevor ich etz wieder was falsch mache ,frage ich mal lieber vorher nach :roll:
Kann ich ohne weiteres statt dem APM 2.52 ein APM 2.6 anschließen? Muss ich nur umstecken und gut ist ?

Ist zwar OffTopic aber sicher ist sicher ;)

Gruß Ralf


Benutzeravatar
HdH
Schwadronsführer
Beiträge: 573
Registriert: Do 4. Feb 2016, 00:26
Wohnort:: Hopsten
Kopter & Zubehör: Tarot 820 X6
mit CC Frame Upgrade,
ConceptCopters H4-C
Sender: Taranis X9D plus
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon HdH Fr 30. Sep 2016, 13:37

Hallo Ralf,

Im Prinzip ja, nur um den Kopter neu zu kalibrieren wirst du nicht herum kommen.


LG Peter
Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus Fr 30. Sep 2016, 13:42

Wenn es nicht mehr ist ;) Nicht das ich dann alles umpinnen oder sonstwas machen muss :roll:

Edit:
Würde den hier auf die schnelle Bestellen
http://www.ebay.de/itm/Side-Bended-Pin-APM2-6-ArduPilot-Mega-2-6-Kit-External-Compass-APM-Flight-Contro-/282042040173?hash=item41ab03ff6d:g:h7MAAOSwfC9XPB9u


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX7s u. DX18.
T-Drones 380er Hexa. MicroHexa180mm.
EACHINE i6, Falcon180, QX90C u. Hexa QX96. Traxxas Summit.
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Wolfgang Blumen Fr 30. Sep 2016, 15:54

Hallo Ralf,
soweit geht das, allerdings hat der fürs (GPS M8N ?)
andere Stecker.

apm-external-hw-connection.jpg


Denke das Dein CX-20-APM noch ok sein müsste, da das OSD
immer zuerst kaputt geht. Sicherheitshalber könntest am
Telemetrie-Port des APM mal mit Multimeter die Spannung messen.
Am RX und TX sollten weder die vollen 5V noch 0V anliegen,
sondern so bei 2-3V, dann ist es meisten noch ganz. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus Fr 30. Sep 2016, 18:38

Alles klar.Werde ich morgen mal durchmessen und schaun was dabei raus kommt ;)
Als GPS / Kompass hab ich im Moment den BN880 verbaut.


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3181
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon mastersurferde Fr 30. Sep 2016, 18:45

Hi,

die Chance, dass Du den APM geschrottet hast, ist ziemlich gering.
Wenn Du den BN880 verbaut hast, dann benutzt Du von dem bestimmt auch den Kompass. Miss trotzdem an den äußeren beiden Adern vom Kompassstecker am APM die 3,3 Volt - nicht, dass der Regulator einen abbekommen hat, dann haben auch die Gyros ein Problem.

Gruß und viel Erfolg
Stefan


Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus Fr 30. Sep 2016, 19:27

Wenn ich das richtig verstanden habe meinte Wolfgang das der Apm 2.6 nen anderen GPS Stecker hat. Meine sorge ist halt da ich ja die Kabel direkt am uart angelötet habe und die evtl nicht ordentlich dran sind, ich dann das neue osd wieder schrotte. Daher dachte ich mir gleich nen neues Apm besorgen.


Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 5890
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon DeWe Sa 1. Okt 2016, 08:27

Rallus hat geschrieben:Die Buchse bekomme ich auf keinen Fall mehr hin,da mir das können fehlt.
Daher hab ich mal die Kabel direkt angelötet und es kommt wieder die selbe Meldung auf dem Monitor.
Also hat entweder das OSD was abbekommen oder die Kabel sind nicht gut angelötet.
Schau mich deshalb mal nach nen OSD und nen APM um.
Ein neues Kabel hab ich sicherheitshalber schon mal bestellt.


Einen neuen APM brauchst du erst einmal nicht.... Schick mir mal per PN ein Foto.
Maximal einen neue Buchse oder im schlimmsten Fall eine andere Kontaktplatine....
Ich nehme mir das Thema mal an ;)


Gruß Dirk
Benutzeravatar
Rallus
Profipilot
Beiträge: 70
Registriert: So 12. Jun 2016, 17:50
Wohnort:: Weißenburg
Kopter & Zubehör: CX 20 mit SJcam SJ4000

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Rallus So 2. Okt 2016, 09:54

Mal ein kleines update von mir. Ich hab jetzt das OSD konfiguriert und siehe da OSD ist nicht platt :)
Dann habe ich gemerkt das ich bei meinem OSD/Telemetrie kabel am kleinen stecker die Kabel so belegen muss. Schwarz/leer/Grün/Gelb/Rot und der 4 adrige Schwarze Stecker so lassen wie er ist und es klappt :D
Bekomme aber vom DeWe (Dirk) die obere Platine da es besser ist mit dem Stecker als das direkt angelöte (zumindest bei mir) :roll:
Sobald ich das dann habe und verbaut habe gibt es neue Infos.


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX7s u. DX18.
T-Drones 380er Hexa. MicroHexa180mm.
EACHINE i6, Falcon180, QX90C u. Hexa QX96. Traxxas Summit.
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon Wolfgang Blumen So 2. Okt 2016, 11:36

Moin Ralf,
schön das hört sich doch sehr gut an - Danke.

Leider sind die vorkonfektionierten Kabel mit
Stecker meistens für neuere APMs gepinnt.
Deshalb müssen teilweise 3 Stecker vom Y-Kabel
umgepinnt werden. ;)

Und Danke Dirk fürs APM Buchse löten :) ;)


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
murdok1980
Hobbypilot
Beiträge: 43
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 01:45
Wohnort:: Leppersdorf
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon murdok1980 Do 5. Jan 2017, 20:09

Hallo,
da hier ja über das minimosd diskutiert und gesprochen wird hab ich auch eine Frage.
Ich hab alles angeschlossen, geflasht und eingestellt wie im Forum beschrieben. Funktioniert auch alles soweit.
Nur eines hätte ich gern noch und zwar die Panels mittels Schalter der Fernbedienung umschalten. Hab noch eine Schalter an meiner Quanum i8 frei.
Ich finde aber nichts wie ich das anschließe bzw. wo das RC Signal eingespeist werden muss.
In der OSD config muss der Toggle Channel eingestellt werden, dass hab ich gefunden.
Grüße
André


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3181
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon mastersurferde Do 5. Jan 2017, 20:30

Hi,

als Toggel-Channel nimmst am besten Kanal 7.
Entsprechend musst Du dann den Kanal 7 vom RC-Empfänger mit dem APM verbinden. Das war´s dann auch schon auf der Kopterseite.
Konfigurieren musst Du am APM nichts dafür.

An der Funke den Kanal 7 noch so programmieren, dass er am besten -100%, 0 und +100% rausgibt.

kurze Erklärung warum Kanal 7:
- Kanal 8 ist der einzige, der für RSSI funktioniert, auch wenn man teilweise Kanal 7 konfigurieren kann.
- Kanal 6 ist für ein Poti zur Optimierung der Regler vorgesehen, kann idealerweise auch gleichzeitig für Gimbal Tilt verwendet werden.
- 1 bis 5 ist durch die Flugsteuerung fix belegt.

Gruß und viel Erfolg.
Stefan


Benutzeravatar
murdok1980
Hobbypilot
Beiträge: 43
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 01:45
Wohnort:: Leppersdorf
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon murdok1980 Do 5. Jan 2017, 22:50

Hallo
An der Quanum i8 gibts nicht viel zum einstellen. Den Empfänger am CX20 hab ich über Summensignal angeschlossen.
Müsste dann doch also so gehen oder. Das OSD hab ich parallel zur Telemetrie und es lausch quasi nur mit.
Grüße
André


Benutzeravatar
murdok1980
Hobbypilot
Beiträge: 43
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 01:45
Wohnort:: Leppersdorf
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon murdok1980 Do 5. Jan 2017, 23:24

Hallo
jetzt läuft alles. Musste nur den Haken bei der Autoumschaltung bei Warning rausnehmen.
Grüße
André


Benutzeravatar
JP-Nova
Kampfflieger
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 22:57
Wohnort:: Illingen
Kopter & Zubehör: CC 500er Hexa mit FPV über SJ400
CX21
CX21-Racer (Q330 Frame)
Graupner MX16
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon JP-Nova So 15. Jan 2017, 17:58

Hallo zusammen,

hab mir folgende Teile für meinen CX21 mit APM mini gekauft:

Cam
Sender
MinimOSD

Bisher hab ich beim anschließen noch kein Signal bekommen. Hab es bisher nur auf dem Tisch als Versuchsaufbau.

Wie hier beschrieben leuchten beide LED wenn ich das OSD mit dem FTDI an den PC anschließe.
Mit dem Config Tool kann auf das OSD zugreifen und Einstellungen vornehmen. (PAL ist eingestellt)

Hab das OSD direkt mit dem APM verbunden und auch mal die 5V von einem ESC genommen.
Hab es nach diesem Bild angeschlossen
Bild
Cam und Sener hab ich jeweils an einen Lipo angeschlossen und nur die Signalleitung am OSD.

Sender ist auf das Band und Kanal der Brille eingestellt.

Die Cam hab ich an meinem Hexa getestet, die geht.

Was mache ich falsch?


Gruß Jochen
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon faboaic So 15. Jan 2017, 18:30

JP-Nova hat geschrieben:Was mache ich falsch?


keine 12 Volt am osd?
kann ja nicht gehen.
außer du machst den 5 Volt mod...

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 5890
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon DeWe So 15. Jan 2017, 18:55

Selbst wenn der Sender kein gültiges Signal bekommt, sendet er wenn er Strom bekommt ein Bild auf dem eingestellten Kanal ( Sync etc... nur keine Bildinformationen) welches du am Empfänger als schwarzes Bild finden kannst


Gruß Dirk
Benutzeravatar
JP-Nova
Kampfflieger
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 22:57
Wohnort:: Illingen
Kopter & Zubehör: CC 500er Hexa mit FPV über SJ400
CX21
CX21-Racer (Q330 Frame)
Graupner MX16
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon JP-Nova So 15. Jan 2017, 19:27

Bild hab ich inzwischen.

Mein Fehler war beim Versuchsaufbau getrennte 12V für Cam und Sender zu nehmen. Mit dem gleichen Lipo geht es.

OSD will aber noch nichts Senden. Liegt das auch daran das es nicht die selbe Stromversorgung bzw. Masse ist?

@faboaic ich hab den verlinkten Beitrag von mastersurferde so verstanden das ich nichts mehr machen muss. :?:


Gruß Jochen
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 5890
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon DeWe So 15. Jan 2017, 19:39

Die Masse sollte schon einmal irgendwo zusammen geschalten sein, so dass ein gemeinsamer Bezugspunkt gegeben ist. Was heißt OSD will nichts senden? Evtl Vin und Vout vertauscht? (Camera Eingang und Sender Ausgang)


Gruß Dirk
Benutzeravatar
JP-Nova
Kampfflieger
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 22:57
Wohnort:: Illingen
Kopter & Zubehör: CC 500er Hexa mit FPV über SJ400
CX21
CX21-Racer (Q330 Frame)
Graupner MX16
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon JP-Nova So 15. Jan 2017, 19:43

Hab Vin und Vout am OSD und bekomme ein Bild. Nur stehen da keine Daten vom OSD.

Gemeinsamme Masse von allem muss ich mal was basteln damit ich das beim Versuchsaufbau hinbekomme.


Gruß Jochen
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 5890
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon DeWe So 15. Jan 2017, 19:48

Ein Draht vom Lipos zum Lipos : Minus zu Minus. Die 5V beim BEC sind mit der Masse des entsprechenden Lipos eh verbunden

Wenn du das Kamerabild siehst und dann mal auf den Reset Knopf des OSDs drückst, solltest du kurz danach zumindest die Bootmeldung (Vers etc..) vom OSD im Bild eingeblendet sehen


Gruß Dirk
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Planlos FPV / OSD Anleitung?

Beitragvon faboaic So 15. Jan 2017, 20:13

male mal ein Bild, was genau du wo verkabelt hast.
oder schreib es klar.
ich lese es so, dass du am osd nur 5 Volt dran hast, aber keine 12 Volt
kann also nicht funktionieren, wenn du das osd nicht auf 5 Volt umgebaut hattest.
der Prozessor vom osd hat Strom, aber der video teil vom osd eben nicht.

viele Grüße,
Fabian


Zurück zu „FPV / OSD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

FPV Antennen
ZEROTECH 4K /13Mp GPS Quadcopter
Thread dazu hier