Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

FPV Brille

Transmitter, Receiver, FPV Flug und OSD
Benutzeravatar
moNxx
Hobbypilot
Beiträge: 34
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:02
Wohnort:: Lüneburg
Kopter & Zubehör: AGM Nighthawk 250
Blade 180 QX FPV
Blade Inductrix
Spektrum DX 6
Eachine EV800
Danksagung erhalten: 2 Mal

FPV Brille

Beitragvon moNxx Fr 3. Jun 2016, 16:46

Hallo,

nachdem ich meinen Nighthawk 250 jetzt einigermaßen beherrsche, mache ich mir jetzt über den FPV Kram Gedanken.

Ist denn wirklich eine Fatshark Brille für mehrere hundert Euro nötig wenn man was vernünftiges haben will? Bitte versteht mich nicht falsch. Für Qualität gebe ich gern etwas mehr Geld aus. Aber wenn man was Vergleichbares für weniger Geld bekommt bin ich nicht abgeneigt ;-)

Mit was für Brillen fliegt ihr? Und wie zufrieden seid ihr damit?

Zusätzlich brauche ich dann ja auch noch die Kammera, den Sender, den Empfänger und die Antennen. Was könnt ihr da empfehlen?

Danke,
moNxx


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7762
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 431 Mal

Re: FPV Brille

Beitragvon Baumi Fr 3. Jun 2016, 16:59

Hallo,

wenn Du noch ein paar Tage warten kannst, dann kommen sicher ein paar Berichte. Einige User warten aktuell auf ihre sicher in den nachstehenden Tagen eintreffenden FPV Brillen. Meine ist auch im Zulauf. Der doch recht hohe Kaufpreis der Fatshar Brillen War bisher auch der Hauptgrund, dass ich mich gegen einen vorschnellen Kauf entschieden habe.

Many Greetz
Baumi

Gesendet von meinem GT-P5200 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 6790
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: FPV Brille

Beitragvon DeWe Fr 3. Jun 2016, 18:06

Hast du einen blauen Claus in der Nähe?
Wenn er auch Modellbau führt , kannst du dir schon einmal einen Eindruck 2-3 Brillen live machen. Selber habe ich die Skyzone


Gruß Dirk
Benutzeravatar
moNxx
Hobbypilot
Beiträge: 34
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:02
Wohnort:: Lüneburg
Kopter & Zubehör: AGM Nighthawk 250
Blade 180 QX FPV
Blade Inductrix
Spektrum DX 6
Eachine EV800
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: FPV Brille

Beitragvon moNxx Fr 3. Jun 2016, 18:51

Blauer Claus?


Benutzeravatar
torturized
Drohnenkommandant
Beiträge: 295
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:03
Wohnort:: Ilsenburg / Harz
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-20
433 MHz Telemetrie
Walkera G-2D Gimbal
FPV mit SJ4000 und RunCam swift + MinimOSD
DJI Mavic Pro
Cheerson CX-33S
Eachine Racer m. Compass, Baro, GPS von mastersurferde
CX-20 auf Alien Frame in Arbeit
Twister Sport Mini Heli
JJRC H20
Antennen von chips&grips
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: FPV Brille

Beitragvon torturized Fr 3. Jun 2016, 18:57

Hehe moNxx ich bin mit meinem Handy ausersehen auf den danke Button gekommen aber die Frage ist berechtigt.
Der Riesen Vorteil der Brille auf die wir alle warten ist, dass man sie als Brille und seperat als Monitor nutzen kann. Es ist die Eachine EV800 von Banggood.com.

Liebe Grüße, Micha


Immer ne Handbreit Luft unter den Kufen :)
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3555
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: FPV Brille

Beitragvon mastersurferde Fr 3. Jun 2016, 22:04

Fast das wichtigste bei einer FPV-Brille ist der Tragekomfort. Die Technik ist dann fast zweitrangig - hier kommt es dann erst auf Deine Ansprüche bezüglich Reichweite und Bildqualität an. Wenn ich mir heute im hochpreisigeren Segment nochmals eine Brille kaufen würde, dann nur noch mit integrierter Aufnahmefunktion und auf jeden Fall Diversity.

Zum Reinschnuppern in das FPV-Hobby reichen die günstigen "Monitorbrillen" allemal. Die 60 bis 80 Euro sollte man vorher schon mal investieren, um das FPV-Erlebnis auszuprobieren. Nicht jeder hat da Spass dran. Später kann es dann immer noch ein teures Modell werden.

Ich hab auch die Skyzone (wie Dirk). Die war allerdings bei Auslieferung so unbequem, dass ich lieber mit den Hobbyking Quanum Brillen geflogen bin. Erst durch einen Faceplate Mod wurde die Brille so bequem, dass ich inzwischen nur noch diese benutze. Ich hab eine 7 turn Helix und eine ImmersionRC Antenne dran. Die Bildqualität und Reichweite ist sehr gut.
Die aktuelle Sky02 hat eine integrierte Aufnahmefunktion und eine wesentlich verbesserte Faceplate gegenüber der V1. Allerdings ist die Brille auch abartig teuer.

Gruß
Stefan


Benutzeravatar
funkygfx
Drohnenkommandant
Beiträge: 323
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 08:19
Wohnort:: Düsseldorf
Kopter & Zubehör: DJI Mavic, X210 Blackbird, Eachine Racer 250
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: FPV Brille

Beitragvon funkygfx Fr 3. Jun 2016, 23:35

bei der EV800 ist das doch "einfach" ein durchgehendes großes Display oder?
Während es bei den Fatshark Brillen schon mit Linsen und nach Augen separiert ist.
Stelle mir das irgendwie komisch vor, so einen 5 Zoll Display vollflächig vor der Nase zu haben, aber bin auf die ersten Berichte hier gespannt. Wäre schön wenn jemand einen Vergleich zu den Fatshark Brillen ziehen könnte.


Benutzeravatar
torturized
Drohnenkommandant
Beiträge: 295
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:03
Wohnort:: Ilsenburg / Harz
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-20
433 MHz Telemetrie
Walkera G-2D Gimbal
FPV mit SJ4000 und RunCam swift + MinimOSD
DJI Mavic Pro
Cheerson CX-33S
Eachine Racer m. Compass, Baro, GPS von mastersurferde
CX-20 auf Alien Frame in Arbeit
Twister Sport Mini Heli
JJRC H20
Antennen von chips&grips
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: FPV Brille

Beitragvon torturized Sa 4. Jun 2016, 01:52

Hätte ich ne Fatshark Brille, würde ich mir wahrscheinlich nicht den 5" Monitor vor die Linse schrauben. :lol:
Da bin ich leider raus was die Erfahrung mit FPV Brillen angeht weil der Eachine EV800 Nasenmonitor mein persönlicher Einstieg in die FPV-Welt ist!

Liebe Grüße, Micha


Immer ne Handbreit Luft unter den Kufen :)
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • FPV-Brille für fast lau
    von Dornierfan » Do 10. Mär 2016, 20:45 » in FPV / OSD
    3
    659
    von no limit Neuester Beitrag
    Di 5. Apr 2016, 19:49
  • DJI VR / FPV Brille für Phantom , Mavic und Co
    von Baumi » Mo 24. Apr 2017, 19:00 » in FPV / OSD
    2
    287
    von funkygfx Neuester Beitrag
    Mi 26. Apr 2017, 21:53
  • Eachine FPV-Brille VR D2 - Erfahrungsaustausch
    von faboaic » Do 15. Sep 2016, 21:01 » in FPV / OSD
    56
    4401
    von NoXo Neuester Beitrag
    Mo 31. Jul 2017, 22:05

Zurück zu „FPV / OSD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen