Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

FPV-Brille für fast lau

Transmitter, Receiver, FPV Flug und OSD
Benutzeravatar
Dornierfan
Drohnenkommandant
Beiträge: 367
Registriert: Do 28. Jan 2016, 17:02
Wohnort:: Landkreis Wunsiedel
Kopter & Zubehör: CX-20 Open Source mit 2-Axis-Gimbal und DBPower Action Cam
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

FPV-Brille für fast lau

Beitragvon Dornierfan Do 10. Mär 2016, 20:45

Bei Gearbest gibts grade für 9.- eine VR-Brille, in die man sein Handy einsetzen kann.
RITECH Virtual Reality 3D Glasses Ⅱ with Elastic Band for 3.5 - 6 inch Smartphone
http://www.gearbest.com/home-gadgets/pp_169233.html
Entfernt man den Mittelsteg im Inneren(der ja zum Betrachten der Stereobilder benötigt wird)und die Klappe, mit der das Handy fixiert wird, kann man da wunderbar seinen FPV-Monitor rein bauen.


Macht's gut oder besser,
Euer Stef,
Präsident des Clubs der CX-20 Schnäppchenjäger.



Wou die Hasn Hosn hasen und die Hosn Husn hasen :mrgreen:
Benutzeravatar
no limit
Profipilot
Beiträge: 91
Registriert: So 14. Feb 2016, 11:05
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Cheerson CX10/20 FPV und China-Gimbal
FPV Brillen Skyzone V2 und Eachine EV800D
Eachine QX80 mit Flysky i6,
WLtoys V666 mit FPV Modifikationen
Syma X5 mit FPV Modifikationen
Eine kleine Flugstaffel aus Eachine H8 :-)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: FPV-Brille für fast lau

Beitragvon no limit Sa 2. Apr 2016, 14:19

habe es ausprobiert.
Es bleibt ein Versatz zwischen linkem und rechtem Auge, weil die mitgelieferten Linsen für zwei getrennte Bilder geschliffen und somit untauglich sind.
Ohne Linsen ist der Augenabstand zum Monitor zu gering.
Es würde mich interessieren, wie du dieses Problem gelöst hast.

Gruss aus dem hoffentlich bald sonnigen Süden


Benutzeravatar
Dornierfan
Drohnenkommandant
Beiträge: 367
Registriert: Do 28. Jan 2016, 17:02
Wohnort:: Landkreis Wunsiedel
Kopter & Zubehör: CX-20 Open Source mit 2-Axis-Gimbal und DBPower Action Cam
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: FPV-Brille für fast lau

Beitragvon Dornierfan Sa 2. Apr 2016, 21:38

Ich habe die Linsen beide etwas weiter nach Innen versetzt.


Macht's gut oder besser,
Euer Stef,
Präsident des Clubs der CX-20 Schnäppchenjäger.



Wou die Hasn Hosn hasen und die Hosn Husn hasen :mrgreen:
Benutzeravatar
no limit
Profipilot
Beiträge: 91
Registriert: So 14. Feb 2016, 11:05
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Cheerson CX10/20 FPV und China-Gimbal
FPV Brillen Skyzone V2 und Eachine EV800D
Eachine QX80 mit Flysky i6,
WLtoys V666 mit FPV Modifikationen
Syma X5 mit FPV Modifikationen
Eine kleine Flugstaffel aus Eachine H8 :-)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: FPV-Brille für fast lau

Beitragvon no limit Di 5. Apr 2016, 19:49

ich habe die Augenlöcher an der Brille nach innen bis zur Nase aufgefeilt.
an den Linsen habe ich soviel weg gefeilt, dass sie auf ca. 6-7mm zusammen geschoben werden können.
Ich fürchte es fehlt bald der äussere Bildrand, oder die Linsen fallen durch die Löcher, wenn ich noch mehr wegschleife.

IMG_9912.JPG

Trotzdem bekomme ich noch keine Deckung vom rechten mit dem linken Auge.
Das ist schade, da ich noch mehrere Monitore von meinen WLToys V666 herumliegen habe und überrascht war, wie angenehm die Brille sitzt und wie gut das Bild ist, wenn ich ein Auge zukneife.

Wieviel hast du von den Linsen weggeschliffen ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • FPV Brille
    von moNxx » Fr 3. Jun 2016, 16:46 » in FPV / OSD
    7
    597
    von torturized Neuester Beitrag
    Sa 4. Jun 2016, 01:52
  • DJI VR / FPV Brille für Phantom , Mavic und Co
    von Baumi » Mo 24. Apr 2017, 19:00 » in FPV / OSD
    2
    305
    von funkygfx Neuester Beitrag
    Mi 26. Apr 2017, 21:53
  • Eachine FPV-Brille VR D2 - Erfahrungsaustausch
    von faboaic » Do 15. Sep 2016, 21:01 » in FPV / OSD
    56
    4575
    von NoXo Neuester Beitrag
    Mo 31. Jul 2017, 22:05

Zurück zu „FPV / OSD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen