Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Transmitter, Receiver, FPV Flug und OSD
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1620
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon faboaic Do 8. Dez 2016, 17:58

jako hat geschrieben:Eine Antenne von PeteR werde ich auch brauchen, weil der Empfang nach knapp 30m entfernung
und ca. 15m höhe das Bild abrupt abriss, und auch beim zurüchziehen des Kopters nicht wieder kam.
Erst nach erneutem aus und wieder an des ganzen Krempels war das Bild dann wieder da.


klingt nicht nach schlechter Antenne... eher danach, dass vielleicht einen Kanal daneben bist?
so schlecht kann eine Antenne fast nicht sein, dass sie nicht die paar Meter weit reicht.
auch müsste es bei einer schlechten Antenne dann wieder gut sein, wenn Du näher ran kommst...

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Do 8. Dez 2016, 18:26

Hab mich auch darüber gewundert das es nicht besser wurde als ich zurückflog, aber vielleicht brauche ich eine
deutsche Bedienanleitung, kann aber im netz nix finden.
Muss nochmal suchen.


gruß j@ko
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1620
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon faboaic Do 8. Dez 2016, 18:44

jako hat geschrieben:Hab mich auch darüber gewundert das es nicht besser wurde als ich zurückflog, aber vielleicht brauche ich eine
deutsche Bedienanleitung, kann aber im netz nix finden.


ich denke nicht, dass da sowas drinnen steht.
aber vielleicht wirklich mal Kanal Tabelle mit Frequenzen von Sender und Brille vergleichen.

oder an Brille ( nicht am Sender!!!!!) die Antenne(n) weg schrauben und so weit weg laufen, bis gerade noch Bild da ist. dann mal die Kanäle durch schalten, ob es einen besseren gibt...

besonders, wenn man nah da ist, kann es sein, dass man auf einem Kanal daneben ist und trotzdem guten Empfang hat... kommt man weiter weg, bricht es plötzlich ein.

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8023
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Baumi Do 8. Dez 2016, 18:56

Hallo Jako

Schön, dass sie schon angekommen ist.

Zu den Tasten.

Das kann natürlich passieren wenn oben greift. Habe sie aufgesetzt wie damals die Schnüffeltüte bei der Bundeswehr (ABC Schutzmaske). Also nur an den Riemen.

Die Originalantenne hatte ich nie in Benutzung da ich hier noch Mushroom Antennen liegen hatte. Damit war die Reichweite ok. Aber erst mit den Antennen von C&G hatte ich dann das Erfolgserlebniss für Langstreckenflüge.

Allerdings sind 30 Meter Reichweite seeeeehr wenig.
Aber wie gesagt. Der Stummel von Antenne hat bei mir nie den Weg an die Brille gefunden.

Der Abstand war bei mir gerade noch passend. Liegt wohl an meinen noch Adleraugen auch wenn ich mir teils doch etwas mehr Abstand zwischen Augen und Display gewünscht hätte. Besonders wenn das MinimOsd aktiviert war.

Many Greetz
Baumi



Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Do 8. Dez 2016, 19:37

Danke Jungs,
werde morgen mal denn Tip von Fabian im Garten probieren, und das mit dem Augenabstand bekomme ich
auch noch in den Griff.
Ich hab auch Antennen von C&G hier, damit wird auch mal getestet, muss sie nur vom Monitor abschrauben.
:idea: 3 Antennen von Fat Shark liegen auch noch hier rum, also der morgige Tag ist gerettet.

:mrgreen:


gruß j@ko
Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Fr 9. Dez 2016, 20:09

Hatte vor ca. 2 stunden hier einen Bericht geschrieben, ist seltsamerweise wie verschluckt, und wenn ich
Banachrichtigungen löschen will, geht es zum verrecken nicht.

Irgentwas ist faul


gruß j@ko
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8023
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Baumi Fr 9. Dez 2016, 20:11

Hallo Jako

Stimmt. Hatte auch diverse Beiträge geschrieben die verschwunden sind. War auch knapp 2 Std. recht ruhig im Forum.

Da stimmt(e) etwas mit dem Server/dem Board nicht.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Kay Hawaii
Drohnenkommandant
Beiträge: 274
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 10:55
Wohnort:: Essen, DE
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-10D --- Cheerson CX-10C --- Cheerson CX-20 --- CX-21 --- Syma X5SW und ein ruhendes Eigenbauprojekt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Kay Hawaii Sa 10. Dez 2016, 08:24

Ich habe meine gestern auch bekommen, nachdem ich sie vor ca. 2 Wochen für rd. 54€ bei Banggood geschossen hatte.

Da habe ich direkt die Gelegenheit genutzt, die Eachine TX01 am Syma X5 festzupappen (ging super mit doppelseitigem Klebeband oben drauf) um dann etwas durch Wohnzimmer und Küche zu fliegen. Coole Sache

Das war meine erste FPV Erfahrung... und das macht echt Lust auf mehr!

Ich kann es kaum erwarten bis der große Vogel wieder fliegt!

VG
Kay


-------------------
nach Diktat verreist
Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Sa 10. Dez 2016, 16:17

Nachdem mein gestriger Bericht verschollen ist, wollte ich nur kurz mitteilen das ich mit C&G Antennen an
der EV800, auch nur gute 80m weit fliegen kann, ohne das mir das Bild abhanden kommt.
Habe auch noch eine Fat Shark probiert, mit ähnlichem ergebnis.
Fazit, muss warten bis die TX02 da ist, um weiter zu testen.

PS. Da ich sowieso nur im Garten mit der Brille fliegen werde, und mein Garten nicht länger als 70m ist,
reicht das schon. :geek:

bis dann jako


gruß j@ko
Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako So 11. Dez 2016, 21:29

Nachdem ich nun den kompletten Tröt hier gelesen habe, ist mir aufgefallen, das sich niemand über
die Reichweite des Empfängers in der Brille ausgelassen hat. Testen wollten einige, aber keiner hat etwas
darüber berichtet.
Vielleicht kann mir ja noch jemand etwas dazu sagen?

gruß jako


gruß j@ko
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6307
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon doelle4 So 11. Dez 2016, 22:07

Der Sender und die Antennen geben die Reichweite vor..
Empfänger hat keine Reichweite.

Welche Reichweite hat ein Radio?
Gruss

via Tapatalk


Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako So 11. Dez 2016, 22:11

Ich meine wenn der Empfänger keine leistung hat, nützt auch der stärkste Sender nix, oder?


gruß j@ko
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6307
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon doelle4 So 11. Dez 2016, 23:21

Du meinst die sensibilität des Empfängers.
Ich hab schon von hunderten FPV Reichweitenproblemen gelesen aber noch nie das rein der Empfänger darann Schuld hatte.
Gespart wird fast immer an Antennen oder das kein LC-Filter bei Sender verbaut wurde.
Verwendest miesen Transmitter und mitgelieferte Antennen dann ist oft schon bei 100-150 Meter Schluss auch mit 200 mw.
Nimmst gute und passende Antennen dann hast sogar mit dem billigsten Empfänger Bild auf 1- 2 Km mit selber Leistung.

Sicher kann ein hochwertiger Empfänger da noch 10% zugeben wenn die Antennen 1A sind aber in der Regel bestimmt zu 95% die Sendeleistung und die Antennen anteilig die Reichweite.
Gruß Hans


Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1620
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon faboaic Mo 12. Dez 2016, 07:19

doelle4 hat geschrieben:Der Sender und die Antennen geben die Reichweite vor..
Empfänger hat keine Reichweite.

Welche Reichweite hat ein Radio?

...
Reichweitenproblemen gelesen aber noch nie das rein der Empfänger darann Schuld hatte.


stimmt so leider nicht.
radio mit Antenne auf dem Dach hat besseren Empfang als im Keller.

hast 'halb so gute Antenne' auf dem Empfänger, dann ist auch das empfangene Signal nur halb so stark.

deshalb der Spruch:
der beste Verstärker ist eine gute Antenne.
gilt auch für Empfänger.
deshalb hast auch mit der Richtwirkung beim Empfänger riesen Vorteile.

bezüglich schlechter bzw defekter Empfänger frag mal den Stefan mastersurferde zu seiner defekten eachine vr d2.
zum Glück aber eher relativ selten sowas.

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Mo 12. Dez 2016, 10:02

Ich weiss ja auch nicht, hab das nur vermutet, weil die Antennen (C&G) an meinem Monitor astrein
funktionieren.
Dank Euch trotzdem, ich muss warten bis die TX02 kommt, dann kann ich mehr sagen.

gruß jako :mrgreen:


gruß j@ko
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6307
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon doelle4 Mo 12. Dez 2016, 12:59

"stimmt so leider nicht. "

Sehe ich aber schon so. Das gute Empfangslage besser ist wie schlechte ist jedem klar.
Am selben Ort mit selben gegenheiten hat man mit guten Antennen weit bessere Reichweite wie mit schlechten. Grundlegend.
Ein Empfänger hat nie eine Richtwirkung, das haben die Antennen die man draufsetzt, sei es Clover , Stab oder Patchantenne. Erstere hat die beste Rundumwirkung, letztere die beste Reichweite dafür eingeschränken/fokussierten Bereich
Gruß Hans


Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Mo 12. Dez 2016, 16:55

Hi Frank,
habe mir eine Lesebrille in die FPV-brille eingebaut, und was soll ich sagen, einwandfreies Bild, da kann man
nicht meckern, und das ganze passt auf meine Rübe, wie angegossen. :lol:
Sitzt, wackelt nicht, und hat auch keine Luft.

bis dann jako


gruß j@ko
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1620
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon faboaic Mo 12. Dez 2016, 17:31

doelle4 hat geschrieben:"stimmt so leider nicht. "

Sehe ich aber schon so


passt. habe das heute früh irgendwie bisschen falsch interpretiert .
hatte es so aufgefasst, als sollten die Antennen auf dem Empfänger wenig Einfluss haben...
war wohl zu kurze Nacht gewesen ;-)

viele Grüße und nix für ungut,
Fabian


Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Mi 14. Dez 2016, 14:52

Heute habe ich bei schönem Wetter glatte 100m gschafft bevor das Bild anfing sich mit streifen zu durchsetzen.

es wird besser :mrgreen:


gruß j@ko
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6307
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon doelle4 Mi 14. Dez 2016, 15:16

Streifen sind meist ein Zeichen das kein LC Filter vor dem Transmitter verbaut wurde.

Gruss Hans

via Tapatalk


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8023
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Baumi Mi 14. Dez 2016, 15:28

Hallo

Also die, die hier die Brille nutzen, würden mittelschwer im Kreis kot......, wenn der Empfang schon bei 100M schlecht wird. O.K. Bei 2km Höhe passt das ;)

Hier mal ein Bild, welches ich -genau wie auf meinem Display, welches parallel zur Brille lief- sehe

Und da ist der CX-21 in 121M Höhe und 382M entfernt.
Und da war nicht der Hauch von Streifen oder flackern im Display.

Bild

Und bei der Brille war nicht einmal die gute Antenne von Chips&Grips im Einsatz sondern ein China Pilz für um 3€

Da ist etwas anderes nicht harmonisch. Ein LC Filter ist bei mir in jedem Selbstbau Copter im Einsatz. Die Reichweite hat sich durch dessen Nutzung zwar nicht verändert aber sind sämtliche OSD Droptouts und Streifen verschwunden.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Kay Hawaii
Drohnenkommandant
Beiträge: 274
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 10:55
Wohnort:: Essen, DE
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-10D --- Cheerson CX-10C --- Cheerson CX-20 --- CX-21 --- Syma X5SW und ein ruhendes Eigenbauprojekt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Kay Hawaii Mi 14. Dez 2016, 15:41

Ich sprech das mal hier an, da Du es gerade geschrieben hast ...

Baumi hat geschrieben:
Ein LC Filter ist bei mir in jedem Selbstbau Copter im Einsatz. Die Reichweite hat sich durch dessen Nutzung zwar nicht verändert aber sind sämtliche OSD Droptouts und Streifen verschwunden.



Wo genau schalte ich den LC-Filter zwischen, wenn ich ein minim OSD mit Power Module einsetzen will? In die Stromzufuhr zum OSD?

VG
Kay


-------------------
nach Diktat verreist
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8023
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Baumi Mi 14. Dez 2016, 16:04

Hallo Kay. Alles was für FPV und Einblendung von Daten nötig ist, sollte über den LC Filter laufen. Also FPV Cam, OSD und FPV Sender.

So habe ich es bisher immer gemacht und werde es auch in Zukunft so machen.

Aber Achtung. Bitte beim Thema bleiben. Sonst ist der Brillen Thread bald ein Filter Thread ;)

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Kay Hawaii
Drohnenkommandant
Beiträge: 274
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 10:55
Wohnort:: Essen, DE
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-10D --- Cheerson CX-10C --- Cheerson CX-20 --- CX-21 --- Syma X5SW und ein ruhendes Eigenbauprojekt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon Kay Hawaii Mi 14. Dez 2016, 16:23

danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


-------------------
nach Diktat verreist
Benutzeravatar
jako
Drohnenkommandant
Beiträge: 280
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 11:38
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1 mit Gopro & FPV
Syma x5c
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Eachine FPV-Brille EV800 für 63€

Beitragvon jako Mi 14. Dez 2016, 20:08

Ich weiss gar nicht was ein LC filter ist, und wofür der gut ist. Aber keine Panik, ich kriege das schon hin.


gruß j@ko
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FPV / OSD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


FPV Antennen