Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Do 26. Apr 2018, 07:52

Sagt eigentlich keiner was zu dem Thread im Kopterforum ? Ich meine es gibt ja auch kein Flächen Thread im RC Heli Forum !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 4122
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 412 Mal
Kontaktdaten:

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon Wolfgang Blumen Do 26. Apr 2018, 08:50

Moin.

Sagt eigentlich keiner was zu dem Thread im Kopterforum ?

@Boris :D
... doch - ich
finde Flächenfliegen klasse !

Für mich grundlegende Sache um besser mit den Koptern fliegen zu können :good:

Mittlerweile verschmelzen sogar die Techniken mit Rotoren und Fläche:

s-l1600.jpg

... also passt dass auch im KOPTERFORUM.AT

https://www.ebay.de/itm/Transition-VTOL ... 3641.l6368

https://www.ebay.de/itm/E-flite-X-Vert- ... Swkm9atNqQ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Do 26. Apr 2018, 09:11

Ja .. Wolfgang das stimmt natürlich. Senkrechtstarter brauchen auch die Technik ... sind aber mit Wind schnell überfordert besonders dieser Blade Nuri !

So einen Richtigen Inav Thread gibt es hier garnicht oder ? Es soll ja irgendwann so eine Vtol option in Inav kommen .

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2414
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon Fandi Do 26. Apr 2018, 09:11

pacman111178 hat geschrieben:Sagt eigentlich keiner was zu dem Thread im Kopterforum ? Ich meine es gibt ja auch kein Flächen Thread im RC Heli Forum !

Gruss Boris


nein, wir schreiben hier auch über 3D Drucker, Smartphones, Hausautomatisierung usw.
Es gibt hier auch Beiträge zu Helis und RC Fahrzeugen.
Mit einer der größten Beiträge beschreibt das täglich erlebte,
und da gehört das Hobby natürlich dazu, aber auch vieles andere.
Genau das unterscheidet dieses Forum von vielen anderen,

Dafür Danke an Hans und das Admin Team
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2414
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon Fandi Do 26. Apr 2018, 09:13

pacman111178 hat geschrieben:...

So einen Richtigen Inav Thread gibt es hier garnicht oder ? ....

Gruss Boris


cleanflight-inav-f83/
eher mehrere ,als nur einen...
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Do 26. Apr 2018, 09:14

Fandi hat geschrieben:
pacman111178 hat geschrieben:Sagt eigentlich keiner was zu dem Thread im Kopterforum ? Ich meine es gibt ja auch kein Flächen Thread im RC Heli Forum !

Gruss Boris


nein, wir schreiben hier auch über 3D Drucker, Smartphones, Hausautomatisierung usw.
Es gibt hier auch Beiträge zu Helis und RC Fahrzeugen.
Mit einer der größten Beiträge beschreibt das täglich erlebte,
und da gehört das Hobby natürlich dazu, aber auch vieles andere.
Genau das unterscheidet dieses Forum von vielen anderen,

Dafür Danke an Hans und das Admin Team
Och nö nicht 3 D Drucker .. Ich habe einen Kumpel der hat jetzt einen und redet von nix anderes mehr ! Ist sein eigenes Hobby !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Do 26. Apr 2018, 09:18

Fandi hat geschrieben:
pacman111178 hat geschrieben:...

So einen Richtigen Inav Thread gibt es hier garnicht oder ? ....

Gruss Boris


cleanflight-inav-f83/
eher mehrere ,als nur einen...
Naja das ist aber sehr unaufgeräumt wenn ich das mal so erwähnen darf ,Ich glaube es werden zuviele Threads aufgemacht die mit dem selben zu tuen haben ... eben halt nur auf andere Flugzeuge oder Fc zugeordnet !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Sa 28. Apr 2018, 19:53

mastersurferde hat geschrieben:Na prima.

Wir waren auch gestern und heute mit dem S800 draußen. Macht richtig Laune, damit FPV zu fliegen. Vor allem, wenn man dann mal Vertrauen in die Technik bekommt. :D

Gruß und guten Flug
Stefan
Hi Stefan .. kannst du mir mal helfen habe den EWRF VTx sender mit der Grünen Leitung ( Pwm ) auf Tx Uart 8 gelegt und bei Inav auf Uart 8 Peripherals TBS SmartAudio 115200 eingestellt .. es klappt aber nicht ! Bild

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde Sa 28. Apr 2018, 23:21

Hi Boris,

jetzt brauch ich zuerst noch ein paar Infos. Ich hab Deine Konfig nicht mehr auf dem Schirm.
- Welches Board? Ist der Uart 8 bei Dir ein Softserial?
- Was klappt nicht? Einstellung per Taranis oder per OSD?

Sollte laut verschiedenen Beschreibungen funktionieren.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=168&v=IEJrEDu3UeE

Kennst Du das hier?
https://www.rcgroups.com/forums/showthr ... D-Conf-DVR

Ich habe den SmartAudio Port des VTX nicht verbunden, da ich am F3 nicht genügend serielle Ports habe.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 So 29. Apr 2018, 06:38

Hi, ja die Einstellungen bei BF sind schon klar nur nicht bei Inav , bei BF steht die Baudrate auf Auto .. Ich weiss momentan nicht ob der sender kaputt ist . Ich habe einen AnyFcF7 verbaut der hat 8 Uarts .. keine Softserial !
Ich habe ein 250 Race Quad mit Orginal TBS Sender und BF da funktioniert es !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 So 29. Apr 2018, 09:19

Update habe mir gerade die mühe gemacht und den EWRF an das Race Quad angeschlossen und er funktioniert da auch nicht ,also denke ich er hat einen defekt ! Habe ihn reklamiert bei Banggood !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde So 29. Apr 2018, 22:02

Das ist blöd. Ich habe gerade kein Testequipment mehr hier - fliegende Vögel zerpflücke ich nicht für Komponententests.
Anscheinend gab es mal eine Veränderung im SmartAudio Protokoll.

Schau Dir das hier mal an:
https://github.com/betaflight/betaflight/issues/5192

Kannst ja mal BF 3.3 ausprobieren.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 So 29. Apr 2018, 22:07

Hi Stefan auf dem Racer womit ich getested habe war 3.3.1 glaube ich, also ziemlich das neuste... Der TBS Sender läuft auch damit !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde So 29. Apr 2018, 22:08

Am Freitag war ich wieder fliegen. Dabei habe ich 2 mal das GPS-Signal und somit die gültige Flughöhe verloren.

Das Problem war das kleine Neo 7 GPS, welches ich bündig in die Fläche eingelassen hatte. Bei engen Kurven hat dann die Antenne nicht mehr genügend Satelliten gefunden. Als Abhilfe habe ich das GPS aus der Fläche gelöst und dickes doppelseitiges Tape mit 4 Millimetern darunter geklebt. Somit schaut das GPS jetzt über die Fläche ca. 2mm heraus und das reicht.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde So 29. Apr 2018, 22:09

TBS hält sich auch an die Standarts.
In ein paar Wochen sollte mein F35 Clone ankommen - dann kann ich damit mal verschiedene Sender testen. Ich habe noch andere hier rumliegen.
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 So 29. Apr 2018, 22:13

mastersurferde hat geschrieben:TBS hält sich auch an die Standarts.
In ein paar Wochen sollte mein F35 Clone ankommen - dann kann ich damit mal verschiedene Sender testen. Ich habe noch andere hier rumliegen.
Der F35 hat einen Clone ... das Original ist schon so schlecht wie soll dann erst der Clone sein ?

Edit : werf den Neo7 weg .. hat doch keine zukunft da hilft dir der schnellste fc auch nicht weiter !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Di 15. Mai 2018, 09:36

mastersurferde hat geschrieben:TBS hält sich auch an die Standarts.
In ein paar Wochen sollte mein F35 Clone ankommen - dann kann ich damit mal verschiedene Sender testen. Ich habe noch andere hier rumliegen.
Hast du mal was versucht mit dem Vtx ? Bekomme heute ne ersatzlieferung da der erste sich ja nicht steuern lässt !

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde Di 15. Mai 2018, 14:27

Hi,

nein, leider nicht - der F35 Clone ist noch nicht da.
Gruß
Stefan
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Di 15. Mai 2018, 14:48

mastersurferde hat geschrieben:Hi,

nein, leider nicht - der F35 Clone ist noch nicht da.
Gruß
Stefan
Oh .. mein Ersatz VTX von Banggood funktioniert auch nicht ! aber ich möchte kein anderes Flugzeug deswegen auseinander bauen

Gruss Boris

Edit: Habe den neuen gerade in meinen Blackwing gebaut und Tx 5 zum Pwm in Pin aber auch da keine Reaktion ! Heisst das nicht Smart Audio ? Also bei Tbs geht man vom Fc TX? in den Vtx Sender über Audio In Am VtX . Warum hat dieser sender überhaupt diesen 2 ten anschluss ?
Gruß Boris
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 4122
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 412 Mal
Kontaktdaten:

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 16. Mai 2018, 20:29

Hei

.. was haltet Ihr von diesem VTX ??

https://www.banggood.com/EXUAV-VTX-PRO- ... 59409.html

Die haben mal über ordentliche Kühlung nachgedacht ;)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Mi 16. Mai 2018, 21:20

Wolfgang sieht sehr massiv und durchdacht aus aber leg noch ein paar euro drauf dann bekommst du den Originalen TBS Unify Sender

Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde Mi 16. Mai 2018, 21:27

Nabend,

@Boris: Einige Hersteller benutzen für das SmartAudio tatsächlich den Audiokanal und andere eben einen extra Eingang. Der extra Eingang ist sollte eigentlich unproblematischer sein, da beim eigentlichen Audioeingang oft noch eine kleine Beschaltung notwendig ist.
Ich muss nochmal nachlesen - irgendwo gibts einen Parameter zum Umstellen für das "andere" SmartAudio Protokoll. Das ist sicherlich Dein Problem.

Mein F35-Clone soll laut Tracking morgen ankommen. Im laufe der nächsten Woche werde ich dann hoffentlich mal zum Testen kommen.

@Wolfgang: Der einzig richtig schlechte Sender den ich bisher gekauft habe, war der Eachine TX526. Leider habe ich davon 3 Stück. Alle anderen Hersteller kommen mit kleinen oder gar keinem Kühlkörper aus - ich glaub nicht, dass der Kühlkörper mehr bringt, als den Sender direkt im Flugwind anzubringen. Alle halbwegs modernen Sender reduzieren eh die Leistung, wenn´s ihnen zu warm wird. Künfitge Versionen von Betaflight sollen eh die Leistung nach dem Armen hochsetzen können.

Auch der Unify wird extrem heiß bei 800mW. Bei den hohen Leistungen ist der auch nur mit direkter Kühlung betreibbar. Beim Unify kann nur die HV-Version mit mehr als 5 Volt betrieben werden. Die HV-Version hat dann aber nur 200mW.


Gruß
Stefan
Benutzeravatar
pacman111178
Drohnenkommandant
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:32
Wohnort:: Dahlem
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon pacman111178 Mi 16. Mai 2018, 21:31

Ja genau den TBS Unify HV Race habe ich im Race Quad ... super teil auch mit 25 mW übertrift er Eachine Sender die im 200mW Power modus Senden ! Da merkt man den Unerschied zum Markensender !


https://www.fpv24.com/team-blacksheep/t ... v-race-sma

ca.36 Euro dadür bekommt man 3 von den anderen Sendern !
Gruss Boris
Gruß Boris
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7989
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon DeWe Mi 16. Mai 2018, 22:01

@Stefan,
soweit ich das Ganze kurzfristig im Git mitgelesen habe, liegt einmal der Unterschied zw. 1 und 2 Stopbit sowie als letztes Zeichen ein 0x00 (altes Protokoll, welches durch eine andere Änderung nun weggefallen ist)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 4168
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: S800 Reptile Aufbau und Evaluierung

Beitragvon mastersurferde Mi 16. Mai 2018, 22:05

@DeWe: Genau richtig.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Reptile X4r 220 mm
    von Fusch » Sa 17. Dez 2016, 12:06 » in FPV Racer - alle Typen
    7
    994
    von Fusch Neuester Beitrag
    So 23. Apr 2017, 22:40
  • Landegestell für S800
    von DanielHecker » So 26. Jun 2016, 09:55 » in Hexacopter / Octocopter
    6
    844
    von DanielHecker Neuester Beitrag
    So 26. Jun 2016, 11:23
  • ZMR-250 Aufbau und Konfiguration
    von Wolfgang Blumen » Mo 22. Mai 2017, 12:40 » in FPV Racer - alle Typen
    30
    1163
    von Fandi Neuester Beitrag
    Mo 17. Jul 2017, 09:25

Zurück zu „FPV Flugzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen