Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Taranis Lua Telemetry Script für OpentX ab 2.2.0 / 2.2.1 : Änderungen, Erweiterungen ...

FrSky Taranis, Walkera Devo, Spectrum, Turnigy usw.
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Taranis Lua Telemetry Script für OpentX ab 2.2.0 / 2.2.1 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 13:21

Wie bereits angefragt unter
fernsteuerungen-f47/taranis-lua-script-wer-macht-etwas-damit--t4113.html
habe ich mir einmal ein Script gesucht, welches meines Erachten sehr gut geschrieben wurde und sich super erweitern läßt.

Hier einmal ein Video von dem ursprünglichen Author:
https://www.youtube.com/watch?v=dMNDhq2QJv4

Das Script war gar nicht so leicht zu finden .. aber wer sucht ... :dirol: :dirol: :dirol:

Dieses Script läuft schon einmal unter der OpenTX 2.2.0 auch wenn am F3 noch nicht alle Daten richtig angezeigt werden.

Dieses Script werden wir hier versuchen entsprechend anzupassen und so zu dokumentieren, so das jeder dieses Script später für sich verwenden kann. Auch Erweiterungen sind durch den schon vorhandenen super Aufbau ohne Probleme möglich.

Da das Script auf keinen GIT liegt (ich habe es jedenfalls nicht gefunden) , hänge ich es erst einmal unten so an, dass es nach Änderungen von dem Namen und dem Verzeichnis ( Änderungen im Code habe ich schon vorgenommen ) sich auf der OpenTX 2.2.0 starten läßt.

Edit :
Bild gelöscht ... war ein falsches Script :sun_bespectacled:


Wer Änderungen, Erweiterung macht : Bitte hier mit posten und das geänderte Script bitte wieder unten anhängen: So haben alle etwas davon!

An der Stelle an den mir unbekannten Author ein dickes Kompliment für die vorgeleistet Arbeit :good: :good: :good:

Das geänderte und lauffähige Script befindet derzeit unter
viewtopic.php?f=47&t=4117&p=59435#p59435
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 16:54

So... fangen wir einmal an:

mit folgender Änderung wird das Script von 6S auf 3S umgeschrieben und die Füllstandsanzeige geht zumindest in der Simulation schon einmal

Code: Alles auswählen

----------------------------------------
-- Battery;     SINGLE Row Col Widget --
----------------------------------------
local function batteryWidget(xCoord, yCoord)

   local myCurrent = getValueOrDefault("VFAS") * 10                           
--   local myMaxV = 252                                        -- Maximale Spannung des Akkus  6S
--   local myMinV = 210                                        -- Minimale Spannung des Akkus  6S
   local myMaxV = 126                                        -- Maximale Spannung des Akkus  3S
   local myMinV = 105                                        -- Minimale Spannung des Akkus  3S


Lua_Fuell_stand.GIF


für 4S wären die Einträge entsprechend
local myMaxV = 168 -- Maximale Spannung des Akkus 4S
local myMinV = 140 -- Minimale Spannung des Akkus 4S
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 17:26

Ausgehend vom dem Beitrag
cleanflight-inav-f83/betaflight-aktuelle-telemetry-parameter-und-erklae-t4114.html
wo wir ja die Telemetrie Werte und Sensoren angezeigt bekommen und vermutlich ( schaut jedenfalls so danach aus ;) ) der Sensor A4 die kleinste Zellenspannung meldet ( wo kann man das im BF kalibirieren ? )

Code: Alles auswählen


   if myPercent > 0 then
       lcd.drawFilledRectangle(xCoord + 6, myPxY, xCoord + 21, myPxHeight, FILL_WHITE )
   end

                         
--local mincell = getValueOrDefault("Cell") * 10
   local mincell = getValueOrDefault("A4") * 10  -- Aenderung für den F3 Sensor auf A4
   if mincell < 35 then


Lua_Fuell_Cell.GIF


Auf der Funke funktioniert es mit einer Nachkommastelle ... in der Simulation nicht ;)

Unten das File mit den geänderten Werten ... wird später wieder gelöscht, wenn es weitere Änderungen gibt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 18:52

Weiter geht es mit dem GPS (derzeit nicht getestet)

btw: ein "--" vor einer Zeile sagt aus, das diese Zeile Kommentar wird : Also auskommentiert

Dazu brauchen für den F3 folgende Änderungen

Code: Alles auswählen

-----------------------------------------
 -- GPS;           MULTI Row Col Widget --
 -----------------------------------------
 local function gpsWidget(xCoord,yCoord)
 
    if simModeOn == 1 then
     myNumSat = tmyNumSat
      myQualSat = tmyQualSat 
    end

   
   if myQualSat == 0 then
      lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 1, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/sat0.bmp")                -- kein Fix
   -- elseif myQualSat == 2 then                                                   -- 2D Fix               (auskommentiert)
   elseif myQualSat == 1 then                                                -- 1 is GPS Fix (Neu)
      lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 1, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/sat1.bmp")               
   -- elseif myQualSat == 3 then                                                   -- 3D Fix               (auskommentiert)
   elseif myQualSat == 2 then                                                --2 is GPS Home fix (Neu)
      lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 1, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/sat2.bmp")               
   -- elseif myQualSat == 4 then
   --   lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 1, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/sat3.bmp")                   -- Differenzial GPS (DGPS)  (auskommentiert)
   end            


und

Code: Alles auswählen

-- ################### Background #######################
local function background()

   -- myNumSat =  getValueOrDefault("Sats")
   myNumSat =  getValueOrDefault("Tmp2") % 1000   -- (xx11 = 11 Satelliten: um die vorderen xx stellen wegzubekommen: geteilt durch 1000 ; der Rest ist im Ergebnis(Modulo)
    -- myQualSat =  getValueOrDefault("Fix")
   myQualSat =  getValueOrDefault("Tmp2") / 1000   -- Ergebnis wird Ganzzahl 2011/ 1000 = 2;  1008 / 1000 = 1
end



und für das Home Look Zeichen ( Angehackt )

Code: Alles auswählen

-----------------------------------------
 -- Home Point;    MULTI Row Col Widget --
 -----------------------------------------
 local function hpWidget(xCoord, yCoord)
--   if myQualSat < 3 then
    if myQualSat < 2 then                        -- bei CF und BF bekommen wir lt Beschreibung von CF nur 0,1 und 2; 2 = Home Fix
      lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 3, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/home1.bmp")
      lcd.drawText(xCoord + 19, yCoord + 5, "?", MIDSIZE + BLINK)
   elseif myNumSat > 5 then


Lua_GPS.GIF


Aktualisierte Datei unten angehängt; sollte für heute erst mal reichen ( unser Hund quitscht und verlangt Aufmerksamkeit ;) )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Do 28. Sep 2017, 19:43

Du bist ja schon richtig fleißig....
Das heute mittag angesprochene Script findet sich hier: https://github.com/iNavFlight/LuaPilot_ ... _Telemetry
Rein optisch sieht es dem von Dir gefundenen ja zumindest ähnlich.
interessant sind die Routinen, die z.B. die Akku Zellen Zahl automatisch erkennen.
Und dann die Akkuspannung alle 10% ansagt, was bei einem Long Range ganz nett ist.

- funnction Lipo Cell Dection
--------------------------------------------------------------------------------
local function BatteryCalcCellVoltageAndTyp()
if (battype==0) then
if math.ceil(data.battsum/4.37) > battype and data.battsum<4.37*8 then
battype=math.ceil(data.battsum/4.37)
if battype==7 then battype=8 end --dont Support 5s&7s Battery, its Danger to Detect: if you have an Empty 8s its lock like an 7s...
if battype==5 then battype=6 end
end
end
if data.battsum > 4.22*battype then --HVLI is detected
HVlipoDetected=1
else
HVlipoDetected=0
end
if battype > 0 then
CellVolt = data.battsum/battype
end
end

das funktioniert bei den von mir verwendeten 3S und 4S sowohl bei normalen LiPos als auch HV Lipos.
ich werde mir gleich mal dein Script genauer anschauen, evtl. kann man es da einbauen.
Finde ich ganz praktisch, wenn man mal 3S oder 4S auf dem selben Kopter fliegt.
ab 5S wird es mit der automatischen Erkennung aber schwierig, da das nicht mehr eindeutig ist.
Hier wird aber einfach von 6S oder 8S ausgegangen, auch wenn 5S bzw. 7S erkannt wurde.

Die Ansage in %

- function Say battery percent
--------------------------------------------------------------------------------
local function SayBattPercent()

if (battpercent < (lastsaynbattpercent-10)) then --only say in 10 % steps

Time[6] = Time[6] + (getTime() - oldTime[6])

if Time[6]> 700 then --and only say if battpercent 10 % below for more than 10sec
lastsaynbattpercent=(round(battpercent*0.1)*10)
Time[6] = 0
playNumber(round(lastsaynbattpercent), 13, 0)
if lastsaynbattpercent <= 10 then
playFile("batcrit.wav")
end
end

oldTime[6] = getTime()

else
Time[6] = 0
oldTime[6] = getTime()
end

end
-------------
ist ja nichts was von der Anzeige abhängt, also sicherlich möglich.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 20:34

In der Zwischenzeit habe ich das Einverständnis von Olli, dem Ersteller des originalen Script, bekommen, das wir es hier weiterhin verwenden und ändern dürfen:

@Olli
Super Konzept und super umgesetzt : Mein Respekt an dieser Stelle noch einmal für deine Arbeit

Hallo Dirk,

Sehr gerne. Freut mich, dass es weiter Verwendung findet. Ich werde deine Arbeit im Video verlinken.

Grüße,
Olli
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 20:44

@Fandi
Wenn du dir ein wenig Zeit lässt, werden wir die Erkennung später noch mit einbauen.
Aber erst einmal sollten die vorhandene Feature entsprechend laufen...
An dem Code, welchen die oben geposted hast, sehe ich auch noch Verbesserungspotenzial, zumal man die benötigten Min /Max Werte entsprechend schnell berechnen lassen ohne durch if then else Schleifen die Werte zuzuweisen.
Mir schwebt auch noch ein künstlicher Horizont vor, welcher sich aufgrund der übermittelten Achse darstellen lassen sollte.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Do 28. Sep 2017, 20:49

@Dirk,
was ich gerne hätte, statt Heading einen Richtungspfeil der zum Homepoint zeigt.
In diversen OSDs ist das fast immer dabei, bei Telemetrie eher nicht.
Olli´s Scipt gefällt mir aber auch sehr gut, die Sprachansage hätte ich zumindest für den Long Range gerne.
Bei einem Racer hat man kaum Zeit dazu.

Wird bei Olli´s Script der Flugmode eigentlich aus der Telemetrie ermittelt?
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 21:02

Immo noch nicht.
Aber ich befürworte es, sofern die Telemetry das hergibt, das man dieses von der Telemetry ableitet.
Ich muss mal schauen, das ich den Kopter mal gearmt bekomme und wie die Daten bei der Mode-Umchaltung ausschauen....

Dabei darf man nicht vergessen, das dies je nach FC Software und sogar zum Teil Versionsabhängig sich ändern lassen. Daher ist die Änderung für die einzelnen Themen jeweils ein eigenes Posting, so dass sich jeder den Teil explizit aussuchen kann, welcher von Interesse ist ;)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Do 28. Sep 2017, 21:25

ich sehe es schon,
das Script greift auf bestimmte Schalter zurück, um den Flugmode anzuzeigen.
das macht das Open Pilot anders, greift auf den Telemetrie Wert zurück.
Der versteckt sich wohl im TMP1.
Gefällt mir von der Sache besser, da hier der FC selber den Wert sendet,
also die Aussage zum Flugmode kommt vom FC, und nicht von einem Schalter....
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Do 28. Sep 2017, 23:33

Kommt schon noch ;)
jetzt muss ich erstmal die Funke gemäß der Einrichtung von BF richtig einrichten... Ist immo nur halbwegs gemacht. Viel fehlt ja nicht mehr; dann kann es mit dem perfektionieren losgehen. Da ich auch lieber die Flugmodies aus der Telemetry nehme, ist diese Änderung die Nächste, welche rein kommt; zumal es universaler ist.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Fr 29. Sep 2017, 08:25

Ich habe gestern mal versucht den Codeschnipsel der das über die Telemetrie TMP1 abfragt in Olli´s Script zu kopieren.
das ist gar nicht so einfach, der Programmierstyle ist sehr unterschiedlich.
Olli hat hier jeden Teil einzeln aufgestellt,
das Openpilot hat einige globale Variablen, die direkt am Anfang definiert werden,
das zu durchschauen ist für mich jetzt gar nicht so einfach.
-->das vorläufige Ergebnis dazu sind Script Errors.

Die Script Errors kann ich bisher nur auf der Funke oder in der Simulation darstellen.
Hier ist die Fehlermeldung aber nur begrenzt darstellbar, am Ende fehlt immer was.
Kennst Du eine Möglichkeit die komplette Meldung darzustellen?
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Fr 29. Sep 2017, 10:42

Bin schon dabei ;) ...eigentlich wollte ich die Kommpass Nadel erst machen ( 8 unterschiedliche Grafiken ) oder ist das zuviel des Guten?
Flugmodies:
ist es bei dir auch so, das wenn du Tmp1 abfragst sich beim Flugmode die 2 Stelle von rechts nur ändert, oder liegt das an den von mir gewählten Flugmodies?
also tmp1= xxx0x ==> die 0 ändert sich auf 1,2,3 etc ...
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Fr 29. Sep 2017, 10:48

Müßte ich später nachsehen....
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Fr 29. Sep 2017, 11:48

Gerade noch mal andere Modes programmiert ... es ändert sich an anderen Stellen auch noch was .... werde mal den Code aus dem anderen Script anpassen ;)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Fr 29. Sep 2017, 12:32

Du hattest es in einem anderen Tread schon mal kopiert.
ich habe es mal etwas weiter angepasst:

1. Stelle bedeutet: 1 is GPS Hold, 2 is GPS Home, 4 is Headfree
2. Stelle bedeutet: 1 is mag enabled, 2 is baro enabled, 4 is sonar enabled
3. Stelle bedeutet: 1 is angle, 2 is horizon, 4 is passthrough
4. Stelle bedeutet: 1 is ok to arm, 2 is arming is prevented, 4 is armed

so wie es aussieht muß man nur die 2. und die 4. Stelle auswerten.
Wichtig zu wissen: es wird addiert, z.B. Pos. 2 ist eine 5 bedeutet mag und sonar sind enabled.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Fr 29. Sep 2017, 14:30

Mal die Flugmodes vorgezogen ...

entfallen:

Code: Alles auswählen

------------------------------------------
-- Flight Modes;   MULTI Row Col Widget --
------------------------------------------
--- local function fmWidget(xCoord, yCoord)

---  lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 2, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/fm.bmp")            -- Flugzeugbmp anzeigen
 
---  if getValueOrDefault("RSSI") > 20 then                                -- Genug RSSI?
---     if getValueOrDefault(94) == 0 then                                -- ist RTH an? (Switch C)
---        lcd.drawText(55, 5, "RTH", BLINK+MIDSIZE)                     -- Zeige Return Home an
---     else                                                             -- ok kein RTH per Schalter
---        if getValueOrDefault(96) < 0 then                               -- kein IOC an auf Schalter (Switch E)
---           if getValueOrDefault(98) < 0 then                            -- Manual Mode auf Schalter (Switch G)
---              lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, "Man", 0)                       -- Zeige Manual an
---           else                                                       
---              if getValueOrDefault(98) == 0 then                        -- Atti Mode auf Schalter (Switch G)
---                 lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, "Atti", 0)                   -- Zeige Atti Mode an
---             else                                                   
---                 lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, "GPS", 0)                    -- Zeige GPS Mode an
---              end                                                     
---           end
---        else                                                            -- Schalter IOC ist an
---           if getValueOrDefault(96) == 0 then                           -- HL? (Switch E)
---              lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, "CL", 0)                        -- Zeige CL an
---           else                                                         -- CL? (Switch E)
---              lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, "HL", 0)                        -- Zeige HL an
---           end                                                       
---       end                                                           
---     end                                                             
---  else                                                                  -- nicht genug RSSI also Failaife anzeigen
---    lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, "FAIL", BLINK+0)                          -- Zeige Failsafe an
---  end   

--- end


dazu genommen:

Code: Alles auswählen

[glow=red]gelöscht und neun geschrieben[/glow]


Zusätzlich ist noch ein neues Bildchen dazu gekommen ;) ( Musste ein wenig malen :mrgreen: )

NoArm.GIF


Hint: Das File wird später mal aufgeräumt. Immo sind noch alle "alten" Zeilen Code vorhanden.

Am Simulator geht es; an der Funke noch nicht ausprobiert ...

Noch ein Fehler drinn --- immo wird nur die 2.Stelle geändert ... GPS muss ich noch schauen - geht in der Wohnung nicht .... Kannst du bei Dir einmal deine Modes durchschalten und Tmp1 mit den Flugmodes dazuschreiben ?
xxx0x == 0 ist Airmode, 1=Angel, 2= Horizontal bei mir. GPS Hold, HeadAdj und GPS Home ergibt immo keine Änderung (daher muss ich raus). MAG habe ich auch enabled ( ist ja im GPS mit drin) daher wären deine Werte mal interessant.

Edit:
Flugmodes angepasst
--> es sind jedoch noch ein paar Unbekannte dabei
ModeName[8]= "HeadA" -- HeadAdjust ???
ModeName[9]= "-FS-" -- FailSafe ???
ModeName[10]= "FPVm" -- FPV Angel-Mix ???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Fr 29. Sep 2017, 16:47

Man darf von so einem Interpreter wohl nicht zuviel Rechenarbeit verlangen ...
am PC (Sim) ist alles i.O. : in der Funke rührt sich nur am Anfag was und dann nichts mehr im Feld für die Flugmodes.
Eine Sicherheitsabfrage eingebaut (nicht das es einen Overflow gibt) und den Code ein wenig umgestellt und math.floor eingefügt.

Bis auf die 3 Fragezeichen der noch nicht inplementierten FlugMods (Headadj, FS und FPV Angel-Mix) sollte es jetzt in der Richtung laufen ;)


Eingefügt :

Code: Alles auswählen

------------------------------------------------------
-- Idee und Umsetzung von LuaPilot © 2017 ilihack
-- Aenderungen und an das Script angepasst DeWe
------------------------------------------------------
   local function fmWidget(xCoord, yCoord)
      lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 2, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/fm.bmp")            -- Flugzeugbmp anzeigen
      
      local FM_Tmp1 = getValueOrDefault("Tmp1")
            
         local ModeName = {}

         ModeName[0]= "AirM"
         ModeName[1]= "Angel"
         ModeName[2]= "Horiz"
         ModeName[3]= "PassT"
         ModeName[4]= "GpsHO"
         ModeName[5]= "RTH"
         ModeName[6]= "HeadF"   --Headfree
         ModeName[7]= "ArmBL"   -- Arming blockiert
         ModeName[8]= "HeadA"   -- HeadAdjust ???
         ModeName[9]= "-FS-"      -- FailSafe ???
         ModeName[10]= "FPVm"   -- FPV Angel-Mix ???
         ModeName[11]= "---"
         ModeName[12]= "NoTele"

         local convertedFlightMode = 11

               if (getTelemetryId("Tmp1") == -1 or (getValueOrDefault("RSSI") < 20 and FM_Tmp1 == 0)) then
                    convertedFlightMode = 12                                                     -- No telemetry   
               else
                  if ((FM_Tmp1 < 40000) and (FM_Tmp1 > 9999)) then
                           local FourDigit = math.floor ((FM_Tmp1 % 10000) / 1000)
                           --   local ThreeDigit = ((FM_Tmp1 % 1000) / 100)
                           local TwoDigit = math.floor((FM_Tmp1 % 100) / 10)
                           local OneDigit = math.floor(FM_Tmp1 % 10)
                           
                                 if (OneDigit == 2) then
                                    lcd.drawPixmap(xCoord + 1, yCoord + 2, "/SCRIPTS/TELEMETRY/OLIME/ArmB.bmp")               -- Arming Blocked anzeigen
                                   convertedFlightMode = 7      -- Arming disabled          
                                 elseif (FourDigit == 1) then   -- GPS Hold                                                
                                    convertedFlightMode = 4                                             
                                 elseif (FourDigit == 2) then   -- GPS HOME   / RTH                                             
                                    convertedFlightMode = 5   
                                 elseif (FourDigit == 4) then   -- Headfree                                                
                                    convertedFlightMode = 6   
                                 elseif (TwoDigit == 0) then      -- AirMode
                                    convertedFlightMode = 0                                                    
                                 elseif (TwoDigit == 1) then      -- Angle      
                                    convertedFlightMode = 1                                                    
                                 elseif (TwoDigit == 2) then      -- HORIZON   
                                    convertedFlightMode = 2
                                 elseif (TwoDigit == 4) then      -- PassThrough   
                                    convertedFlightMode = 3
                               end
                  end
               end

            lcd.drawText(xCoord + 18, yCoord + 7, ModeName[convertedFlightMode],0)

   end


Jetzt ist von Euch erst einmal "HAPPY TESTEN" angesagt :mrgreen:
- Die oben genannten 3 Flugmodes fehlen noch; da bräuchte ich den jeweiligen Wert von Tmp1, passen die Flugmodes bei Euch ?
- und : Stimmt bei euch der Kompass ? Irgendwie habe ich den Eindruck, als ob 0 Grad Richtung Süden und nicht Richtung Norden wären ( kommt aber schon so vom FC in die Funke so rein ...
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Fr 29. Sep 2017, 18:47

Mein Gott,
Du gibst Gas, ich weiß gar nicht, wann ich das mal testen soll.
Werde mir aber auf jeden Fall mal dein Werk ansehen
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Fr 29. Sep 2017, 19:03

Ich habe keine Ahnung wann bei Betaflight der HomePunkt gesetzt wird ....
der Wert bleibt trotz X Sats immer auf 1; gut aufgrund von einem falsch programmierten FS Schalter konnte ich nicht armen ....
Das ist dann erst einmal für mich die nächste Baustelle.
Wenn ich den Kopter ungearmt von seinem Platz bewege, wird auch noch keine Höhe und Entfernung angezeigt ... Das wären die nächste Änderungen. Die werden hoffentlich nicht so viel Ärger machen wie 3-4 doppelte Berechnungen hintereinander.... .Da sucht man sich den A...ab : In der Sim geht es, in der Funke sieht man nur, das 3 mal Werte geändert werden und dann ist Schicht im Schacht. Zumindest das läuft ja nun :D

Edit:
Die Distanz muessen wir wohl selber aus den Koordinaten berechnen... Die werden nicht zur Verfügung gestellt .... Obwohl das Datenblatt vom M8N die Funktion eigentlich hergibt .... Kann man da noch was am GPS proggen, so daß es an die Telemetrie weitergegeben wird?
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Fr 29. Sep 2017, 21:30

Ich werde es versuchen, dieses WE mal etwas dazu beizutragen,
ich habe ja meine Kopter mit INAV, und da wird GPS auch übertragen.
Die Taranis kann dann schon recht einfach die Entfernung anzeigen, das sollte in einem Scipt dann gar kein Problem sein.
Mit etwas Glück, kann man den Parameter sogar direkt auslesen, ohne Berechnung.

Der Homepoint wird beim Armen gesetzt, man kann den später noch mal neu setzen(nie getestet)

Entf.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Fr 29. Sep 2017, 22:57

Na dann bin ich mal gespannt... Wenn ich die Kiste arme ;) Bisher ohne Erfolg... Bisher hängt es am FS Schalter... Nachdem der Beeper "falsch" herum gebetet hat, habe ich einfach den Range verändert, jedoch wohl noch etwas übersehen....
"Dist" habe ich ich bei BF nicht als Sensor verfügbar... wie kommst du an den Sensor Entf?
Nachdem ich kein Baro on Board und nicht extern habe.... :( :( :( wird Inav wohl nicht sehr glücklich darüber sein....,da bin ich mal gespannt, wie Inav mit BF die gleichen Parameter aufweist... Zur Not machen wir halt unterschiedliche Versionen F3 & BF, xxx & Inav... Ich bräuchte dann nur die nötigen Infos von dir
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Fr 29. Sep 2017, 23:40

Entf. ist kein Sensor, sondern ein berechneter Wert, der sich aber als Entf auch normal anzeigen lässt.
Ich denke der ist dann auch in ein Script einbaubar.
Man benötigt dann halt GPS und ALT auf der Telemetrie.
Die Parameter sind wohl überall gleich, CF, BF und INAV nutzen wohl die selbe Codierung.
Ich werde demnächst mal alle Parameter loggen, dann könnte ich Dir den LOG auch schicken,
zumindest ist das in der Simulation ganz nützlich.
Die LOGs die ich schon habe, haben die beiden TMP Werte nicht gelogt, helfen hier so leider nicht.
Leider sieht mein Zeitplan für die nächsten Tage nicht gerade gut aus, jetzt laufen gerade die Schulanmeldungen.
Meine Kleine ist nächstes Jahr dran, und da ist jedes WE irgendwo ein Tag der offenen Tür fällig.
Und das Wetter spielt auch nicht mit.

Ollis Script greift in einigen Bereichen auf Schalter zu, um das auszuwerten,
wenn Du deine Schalter anders belegt hast, kann da auch ein Fehler sein.

P.S.: ich hänge Dir trotzdem mal ein LOG dran, einfach zum testen,
GPS VFAS ALT sind geloggt, aber eben nicht TMP.
So ein Log umfasst alle Flüge an einem Tag, hier sind 4 Stück dabei
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7826
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon DeWe Sa 30. Sep 2017, 00:46

Die Schalter Auswertung habe ich schon auskommentiert und frage jetzt die Telemetry Daten für den Flugmode ab... Das ist ja die letzte Änderung ;) Bei deinem Screenshot sehe ich als Sensor den Sensor(?) "Entf" it dem Bezeichner Berechnung = der wird mir unter BF nicht angezeigt... darum ja die Frage, wo das Teil herkommt oder welche Formel dahinter steht ;)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 2336
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Taranis Lua Telemetry Script für OpentX 2.2.0 : Änderungen, Erweiterungen ...

Beitragvon Fandi Sa 30. Sep 2017, 07:38

Das ist nicht vom INAV,
so sieht meine Liste in der Taranis aus.
Entf habe ich hier angelegt, die Werte werden aus GPS und ALT berechnet.
Wenn man das so macht, kann man den Wert in der Telemetrie Liste auch anzeigen lassen.
Grüße,
Andreas
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fernsteuerungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


FPV Antennen