Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Beiträge: 1918
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Lurchi77 Mo 8. Jan 2018, 17:30

DJI hat sein neuestes Spielzeug vorgestellt um in der unter 250gr. Klasse ein Bein auf den Boden zu bekommen. Auch der Preis dürfte für Anfänger äusserst interessant sein. Renommierte Marke und kaum teurer als andere hochwertige Minikopter. Da dürften manche Hersteller ihre Preise etwas nach unten korrigieren müssen wenn der -Kleine- der von DJI gewohnten Qualität entspricht. Auch die bis zu 13min Flugzeit sind nicht zu verachten.

https://m.dji.com/de/product/tello

mobile_851441d0-f0a6-4fbc-a94a-a8fddcac149f.jpg


mobile_3b1cab87-8d0f-4d96-88a7-e5d8cec8e957.jpg


mobile_aeb2fa7f-0bb6-4c10-a8a9-b75b39e9527d.jpg


Was mich besonders interessiert ist die genannte Controller combatiliby. Mal sehen mit welchen Controllern das gute Stück kommuniziert.


00f86638-2ec7-465a-b9ae-b73a2bfd43a5.jpg


Preis rund 110€. Bei dem Preis spüre ich ein leichtes zucken in meinem will haben Finger... ich bin auf erste Erfahrungsberichte gespannt. Schreibt doch mal als Forum an DJI und fragt ob wir einen Tester bekommen...

Oder man klopft gleich bei dem eigentlichen Hersteller an: https://www.ryzerobotics.com/mobile?from=online-store

Screenshot_20180108-175333.jpg


Hier ein Video

https://m.youtube.com/watch?v=J1NdHLfl2Wo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lurchi77 am Mo 8. Jan 2018, 17:56, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß Sven
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 2066
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 387 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon faboaic Mo 8. Jan 2018, 17:52

Schaut ja fast wie brushed Motoren aus?
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 8057
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon DeWe Mo 8. Jan 2018, 18:56

Da gebe ich dir recht... Brushed kommt nicht ins Haus ;)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7219
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 543 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon doelle4 Mo 8. Jan 2018, 18:56

Brushed Motoren sind ja nicht schlechtes. Hab einige Brushed Modelle und bisher keine Probleme damit. Klar brennt so ein Motor gleich durch wenn er blockiert wird, aber dafür sind sie auch günstig und leicht zu ersetzten sollte das mal vorkommen.

Hab gleich zum DJI Tello recherchiert um mir auch ein Bild zu machen.
Wo ist der Tello angesiedelt ? Hmm , es ist keine Dobbykonkurzenz (bzw vergleichbare leistungsstarke Modelle) aber auch kein belangloser Micro Racer ohne weitere Technik
.
Die maximal Bild und Steuerreichweite mit 100 Meter finde ich etwas zu gering, 150 Meter wäre mehr ein Kaufargument.
Wenn er den Kontakt verliert landet er dort wo er grad ist, wer weiss ob man ihn dann noch findet. (Dach, hohes Gras, Baum...)

Durch eine vernünftige Cam, guten Flight Controller (vermute ich) und programmierbaren Faxen wird er trotzdem ein Renner.
Im derzeitig offiziellen Video wird er ja als fliegender Kinderklamauk dargestellt, denke da ist schon mehr drinn was auch ältere gefallen kann


https://www.youtube.com/watch?v=J1NdHLfl2Wo
Klar will DJI in auf der Schiene vermarken um eine neue Käuferschicht anzusprechen (mehr Umsatz) und gleichzeig Distanz zum Spark zu wahren.

109€ Euro im DJI Webshop ist ein vernünftiger Preis und wird jedenfall einige Ansprechen.

Man darf auf weitere Daten und Videos dazu gespannt sein.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Matze
Schwadronsführer
Beiträge: 626
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
MJX Bugs 2, 3 und 6 :)
DJI Mavic Air
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Matze Mo 8. Jan 2018, 19:06

Das mit den brushed Motors ist mir auch gleich (negativ) aufgefallen. Habe damit zum Teil sehr schlechte Erfahrungen gemacht, auch wenn sie sich leicht austauschen lassen. Bei meinem JJRC muss man allerdings vorher über 30 Schrauben lockern :D

Mal schauen, was man da so programmieren kann. Stelle mir das mit 3-5 Teilen schon lustig vor. Werde mal die ersten Reviews abwarten und schauen :)
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Beiträge: 1918
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Lurchi77 Mo 8. Jan 2018, 19:30

Matze hat geschrieben:Mal schauen, was man da so programmieren kann. Stelle mir das mit 3-5 Teilen schon lustig vor. Werde mal die ersten Reviews abwarten und schauen :)


Und was sie mit kompatiblen Controllern meinen. Hab irgendwas mit Bluetooth gelesen auf der Herstellerseite. Das wäre doof. Fände es toll wrnn der mit den DJI Funken kompatibel wäre.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8864
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM, WLToys V950, WLToys V977
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 552 Mal

Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Baumi So 11. Mär 2018, 20:04

Nabend

Und nun ist sie bestellbar

https://m.dji.com/de/product/tello


Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Heribert79
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 09:42
Wohnort::

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Heribert79 Mo 12. Mär 2018, 13:15

gleich mal bestellt....mal sehen wie die zur zerotech dobby abschneidet
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Beiträge: 1918
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Lurchi77 Mo 12. Mär 2018, 13:23

Berichte uns doch dann bitte. Interessiere mich auch für das kleine Ding. Für die Wohnung sicher lustig.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Heribert79
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 09:42
Wohnort::

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Heribert79 Mo 12. Mär 2018, 15:14

https://youtu.be/c7hrl_zTWos


Wegen dem review, hab ich sie mal bestellt :)

Ich denke als kleiner family kopter für selfies, urlaub usw. vollkommen ausreichend und spass machend :)
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Beiträge: 1918
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon Lurchi77 Mo 12. Mär 2018, 18:59

Ich sehe das als Heim und liegt im Auto Kopter vor ;-)
Gruß Sven
Benutzeravatar
MikeHB
Profipilot
Beiträge: 91
Registriert: So 11. Feb 2018, 17:48
Wohnort:: Bremen
Kopter & Zubehör: CX-21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Tello - DJI stellt sein neuestes Spielzeug vor...

Beitragvon MikeHB Mo 12. Mär 2018, 19:50

Das kleine Ding ist echt interessant und das zu dem Preis!
Wenn ich überlege, ich habe vor drei Jahren für einen NINE EAGLES / Graupner Galaxy Visitor 160,- bezahlt und der konnte laaaaange nicht das, was der Tello kann...
OK, drei Jahre sind eine Ewigkeit und hier vereint sich ausgereifte DJI Technik mit Innovation (?) von Intel. Was Intel mit Drohnen kann, haben sie eindrucksvoll bei den Olympischen Spielen gezeigt. Der einzige Kritikpunkt ist, zumindest z.Zt., das fehlende Ladegerät, man muss den Akku im Kopter laden. Aber sollte da nicht schnell von Ryze was kommen werden sicherlich Drittanbieter nicht lange auf sich warten lassen.

VG
Michael
"Was rauf kommt, muss auch wieder runter kommen."

Ikarus
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „DJI Mavic /Spark“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


FPV Antennen