Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Mo 11. Sep 2017, 18:42

Es war etwas windig an diesem Montag heute, aber genau das reizte mich, mit meinem neu ( gebraucht ) erstandenem CX 21 fliegen zu gehen.

Ich startete ihn bestimmt 10 Mal, um die momentane Handhabung zu praktizieren - die da wäre mit stabilized zu starten und dann am Poti (!) auf POSHOLD zu drehen. Ja drehen. Das klappte auch immer ganz gut. Hatte den Monitor an und so gesehen auf welchen Mode er stand.
Sofort nach dem "ummdrehen", welches ich unmittelbar nach dem Abheben vollzog, stand er relativ ruhig in der Luft.

Ich mache es kurz - 9 Mal ging es ( ca. ) gut, dann hob er mal wieder ab, flog mit dem Wind bis ich - ja dachte ich - wieder auf POSHOLD drehte.
Aber der Copter flog weiter und höher - in Richtung Sportplatzgaststätte. Ich wollte ihn hoch ziehen um eine mögliche "Berührung" mit dem Restaurant zu vermeiden, sah jedoch dass er nicht hochzog. Dann drehte ich sofort auf RTL, um möglichen Schaden abzuwenden. Aber auch darauf reagierte er nicht und ließ sich auf einem Baum nieder: 2 Füße und die Props defekt.
Ich hänge mal die letzten 3 Logs an und erhoffe mir von Euch bitte Aufklärung was da schief lief.

dreilogfiles.rar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Mo 11. Sep 2017, 19:14

.. nein, wenn Du es genau wissen willst, der ist von Tom.


Benutzeravatar
Chris W.
Profipilot
Beiträge: 95
Registriert: Do 23. Jun 2016, 22:18
Wohnort:: Erkrath
Kopter & Zubehör: X-210 F3 OSD RF2205S 4S, X-Mode Alien 500 APM 2.8 MT2216, 4S. Heli: Walkera DF45. Car: 1:8 Nitro, Thundertiger-MTA4, Ofna-Buggy. Speedboot Kl.S14: Hopf-Lightning, Graupner-Magin One.
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon Chris W. Mo 11. Sep 2017, 19:27

Ich sehe hier zwei Probleme,(Err: Flugmodus 16) POSHOLD geht erst mit der Firmware 3.2.1 und was ist bei dir drauf?
Fehlermeldung wegen der Batteriespannung, daher ist er sofort gelandet. Da sollte man die Kalibrierung des Powermodul überprüfen.


Benutzeravatar
mcdark
Schwadronsführer
Beiträge: 461
Registriert: So 19. Jun 2016, 20:49
Wohnort:: Römerberg
Kopter & Zubehör: ETB 250, 3 x CX21 mit Pixhawk , diverse Flächenflieger
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon mcdark Mo 11. Sep 2017, 20:09

Der Copter hat 3.5.2 drauf , die Funke ist eine Flysky FS6i gebraucht für Anse besorgt , leider aus Zeitgründen bei seinem letzten Besuch noch nicht auf 10 Kanal geflasht somit gingen an den 2 Positonsschalten nur 2 Flugmodis, also die Flugmodis auf Drehschalter gelegt, geht ganz gut bis er sich entscheidet ob 3 Wegschalter oder flashen.
Aus seiner Beschreibung heut hätte ich auf eine Störung getippt, er flog auf nem Sportplatz.
Vielleicht kann ja mal einer in die Logs schauen , wäre nett , ich hab noch die besseren Empfänger empfohlen so sieht man wenigstens ob es Funkstörung gibt, der jetzige hat keinen Rückkanal...
Hab den Kopter mit Autotune eingeflogen und noch die Kompass/Motorkalibrierung gemacht
Soviel mal zur Historie vom Kopter


Und meistens fliegen Sie doch :D
Benutzeravatar
mcdark
Schwadronsführer
Beiträge: 461
Registriert: So 19. Jun 2016, 20:49
Wohnort:: Römerberg
Kopter & Zubehör: ETB 250, 3 x CX21 mit Pixhawk , diverse Flächenflieger
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon mcdark Mo 11. Sep 2017, 20:11

Powermodul zeigt 0,1V Abweichung hatten wir am Samstag überprüft also war in Ordnung


Und meistens fliegen Sie doch :D
Benutzeravatar
Chris W.
Profipilot
Beiträge: 95
Registriert: Do 23. Jun 2016, 22:18
Wohnort:: Erkrath
Kopter & Zubehör: X-210 F3 OSD RF2205S 4S, X-Mode Alien 500 APM 2.8 MT2216, 4S. Heli: Walkera DF45. Car: 1:8 Nitro, Thundertiger-MTA4, Ofna-Buggy. Speedboot Kl.S14: Hopf-Lightning, Graupner-Magin One.
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon Chris W. Mo 11. Sep 2017, 20:33

mcdark hat geschrieben:Der Copter hat 3.5.2 drauf ,

Bei welchem Flugkontroller?
Fehlercodes stehen ganz unten...: http://ardupilot.org/copter/docs/common ... -logs.html


Benutzeravatar
mcdark
Schwadronsführer
Beiträge: 461
Registriert: So 19. Jun 2016, 20:49
Wohnort:: Römerberg
Kopter & Zubehör: ETB 250, 3 x CX21 mit Pixhawk , diverse Flächenflieger
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon mcdark Mo 11. Sep 2017, 22:15

wie schon beschrieben ist ein Pixhawk drin


Und meistens fliegen Sie doch :D
Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Di 12. Sep 2017, 04:47

@ chris : Er ist ja gar nicht nach dem Start sofort gelandet.
Siehe auch Beitrag #1.


Benutzeravatar
mcdark
Schwadronsführer
Beiträge: 461
Registriert: So 19. Jun 2016, 20:49
Wohnort:: Römerberg
Kopter & Zubehör: ETB 250, 3 x CX21 mit Pixhawk , diverse Flächenflieger
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon mcdark Di 12. Sep 2017, 08:18

Moin Ansgard,
das umschalten auf die POSH Stellung heißt nicht dass der Kopter auch POSH macht, du solltest dir angewöhnen es optisch (Kopter steht auch wirklich still) oder am Display zu kontrollieren.,
Der Pix und auch der APM gehen auch wenn sie ausreichend Sats haben nicht immer gleich in POSH mann muss dann den Kopter kurz im Stab kontrollieren und es paar Sekunden später nochmal versuchen, hab bisher auch noch nicht raus warum das so ist das Verhalten hab ich manchmal sogar mit 15 Sats und mehr , kann gut sein dass es so war, der Satz "er flog mit dem Wind " läßt mich das vermuten.


Und meistens fliegen Sie doch :D
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3164
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: crash kurz nach dem Start

Beitragvon Wolfgang Blumen Di 12. Sep 2017, 09:04

Moin zusammen,

habe mal in die LOGs geschaut:

anse-1.PNG


Seltsam finde ich das kein RTL nach Bat-FS ausgelöst wurde.



Code: Alles auswählen

16: EKF/InertialNav Check

ECode 2: Bad Variance

ECode 0: Bad Variance cleared
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6221
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon doelle4 Di 12. Sep 2017, 13:34

EV "Land" im Spannungs Failsafe eingestellt statt RTL?
Gruß Hans


Benutzeravatar
mcdark
Schwadronsführer
Beiträge: 461
Registriert: So 19. Jun 2016, 20:49
Wohnort:: Römerberg
Kopter & Zubehör: ETB 250, 3 x CX21 mit Pixhawk , diverse Flächenflieger
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon mcdark Di 12. Sep 2017, 14:17

Ne da steht wenn dann RTL drin.... aber ich denke wie gesagt dass der Kopter nicht auf POSH ging weil zu kurz nach dem Einschalten.... Anse hat sich dazu noch nicht geäusert... denke aber das wars ....
ist ja ein robuster CX21 mit dem modifizierten Q380 Frame der steckt was weg :-)
bester Kopter ever ....


Und meistens fliegen Sie doch :D
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6221
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon doelle4 Di 12. Sep 2017, 15:08

Ev hat man den FC durch Poti verwirrt da hier ja keine sauberen Schaltwerte kommen sonderen gleitende.
Würde als erstes das änderen und bei der Flysky die Flugmodes auf Hebel legen.

Siehe: Bild
Bild


Für mehr als 3 Modes (Stabilize, Pos Hold, RTL reichen eigentlich) muss man so vorgehen: fernsteuerungen-f47/fs-i6x-switches-fuer-flugmodi-kombinieren-t3068.html

Gruß Hans


Benutzeravatar
Rosblade
Graue Eminenz
Beiträge: 728
Registriert: Do 16. Jun 2016, 18:37
Wohnort::
Kopter & Zubehör: CX-20 F3 (Update)
Rennsemmel (ZMR 250 X-Mod Racer)
AirGolf (Eigenbau)
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon Rosblade Di 12. Sep 2017, 15:16

Wenn das die i6s als funke ist kannste kanal 5 in der flight mode options mehrere schalter zuweisen und so die modes wir bei der cx funke auf 2 schalter legen.

Mfg Chris


Der CX ist wie eine Hummel , laut den Gesetzen der Physik kann sie nicht fliegen aber da sie es nicht weiß, macht sie es einfach dennoch.
Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Di 12. Sep 2017, 17:35

"Ne da steht wenn dann RTL drin.... aber ich denke wie gesagt dass der Kopter nicht auf POSH ging weil zu kurz nach dem Einschalten.... Anse hat sich dazu noch nicht geäusert.."

Hier äußert er sich jetzt :
Ich hatte kurz nach dem Abheben auf POSHOLD gedreht und bei den Starts davor auch sofort ein "Stillstehen" beobachtet.

Achtung Wolfgang:
Ich hatte ja 3 logs beigelegt. Dieses Diagramm scheint mir den Spannungsverlauf von einem der Akkus vor dem crash zu sein, da ich noch am Spannungsprüfer nach dem "Bergen" des Copters - meine ich - "All:11,6 Volt" gesehen hatte. Jedenfalls machte mir nur die geringe Spannung der Funke Sorgen, nicht die des Copters. Denn die Funke hatte nur noch 11,2 Volt. Ich meine ich hatte kurz vor dem Crash den Akku des Copters gewechselt.

Davor ja, hatte ich einmal das akustische Unterspannungs-Warnsignal hören wollen und bin dabei aber ca. 2 Meter vor mir in ca. 50 cm Höhe geflogen, bis es dann endlich piepste ( ich also mal hören konnte wie sich das anhört und wie laut es ist ) und ich dann auch sofort landete.
Theoretisch müsste es der log mit der spätesten Uhrzeit sein.....


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3164
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon Wolfgang Blumen Di 12. Sep 2017, 18:49

Hi Anse,

leider finde ich da keinen Zusammenhang zwischen
den LOGs und Deiner Schilderung :(

Hoffe Du konntest alles wieder instandsetzen.

Hier mal die 3 LOGs in chronologischer Reihenfolge:

anse-1.PNG


Diese LOGs finde ich seltsam :twisted:
16: EKF/InertialNav Check
ECode 2: Bad Variance
ECode 0: Bad Variance cleared
Steige da mit den Codes auch noch nicht richtig durch.

anse-2.PNG


Sehe hier das Du moderat im Stabilize geflogen bist.
Laut Barometer bist Du kurz "Unter Tage" geflogen,
ansonsten gibt es im 3. LOG keine Besonderheiten.

anse-3.PNG


Code: Alles auswählen

Sub Systems / Error Codes

1: Main (never used)

2: Radio

ECode 1: “Late Frame” which means the APM’s onboard ppm encoder did not provide an update for at least 2 seconds

ECode 0: error resolved which means the ppm encoder started providing data again

3: Compass

ECode 1: the compass failed to initialise (likely a hardware issue)

ECode 2: failure while trying to read a single value from the compass (probably a hardware issue)

ECode 0: above errors resolved

4: Optical flow

Ecode 1: failed to initialise (likely a hardware issue)

5: Throttle failsafe

ECode 1: throttle dropped below FS_THR_VALUE meaning likely loss of contact between RX/TX

ECode 0: above error resolve meaning RX/TX contact likely restored

6: Battery failsafe

ECode 1: battery voltage dropped below LOW_VOLT or total battery capacity used exceeded BATT_CAPACITY

7: GPS failsafe

ECode 1: GPS lock lost for at least 5 seconds

ECode 0: GPS lock restored

8: GCS (Ground station) failsafe

ECode 1: updates from ground station joystick lost for at least 5 seconds

ECode 0: updates from ground station restored

9: Fence

ECode 1: altitude fence breached

ECode 2: circular fence breached

ECode 3: both altitude and circular fences breached

ECode 0: vehicle is back within the fences

10: Flight Mode

ECode 0 ~ 10: the vehicle was unable to enter the desired flight mode

(0=Stabilize, 1=Acro, 2=AltHold, 3=Auto, 4=Guided, 5=Loiter, 6=RTL, 7=Circle, 8=Position, 9=Land, 10=OF_Loiter)

11: GPS

ECode 2: GPS Glitch

ECode 0: GPS Glitch cleared

12: Crash Check

ECode 1: Crash detected

13: Flip

ECode 2: Flip abandoned (because of 2 second timeout)

14: AutoTune

ECode 2: Bad Gains (failed to determine proper gains)

15: Parachute

ECode 2: Too low to deploy parachute

16: EKF/InertialNav Check

ECode 2: Bad Variance

ECode 0: Bad Variance cleared

17: EKF/InertialNav Failsafe

ECode 2: EKF Failsafe triggered

18: Baro glitch

ECode 2: Baro glitch

ECode 0: Baro glitch cleared



Hier mal Beispiele von mir:

ER-WT-CX20-1.PNG

Da bin ich in der 8. Min kurz gelandet, hab den CX20
angehoben, wieder hingestellt und noch den Lipo leergeflogen.
Diese Fehlermeldungen verstehe ich :D

ER-WT-CX20-2.PNG

Da war in der 4. Minute ein kurzer Funkabriss, dann wieder
weiter geflogen, bis zum Batterie Failsafe.

ER-WT-CX20-3.PNG

Irgendwie habe ich das Gefühl die Fehlercodes passen
da nicht richtig zur der Liste bei ardupilot :?: :?: :?:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7090
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon DeWe Di 12. Sep 2017, 19:24

Nun, auch PosHold erwartet ein sauberes GPS Signal - am besten VOR dem armen.
Error flight mode 16 heißt, das du ihm gesagt hast PosHold, aber aufgrund von z. B. kein gültigen GPS hat er den Mode verweigert.... Dazu passend dann das er bei RTH auch nicht wie gewünscht zurück gekommen ist.... sondern dorthin wollte, wo er zuletzt eine gültige Position gespeichert hat....
Auch ist es irrelevant welchen Flugmode du eingestellt hast, wenn ein FS angezogen wird, welcher aufgrund von einer Unterspannung, Funkverbindungsverlust oder Geofence ausgelöst wird.

Frage:
was hast du im MP für die 3 Failsafe eingestellt?


Gruß Dirk
Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Mi 13. Sep 2017, 14:24

Hallo Dirk, noch gar nichts und Tom hatte da auch noch "alle Freiheiten drin" - also nichts eingestellt.
Da ich nur kleine Testföüge im Radius 30 Meter und max. die RTH Höhe ( 60 M. ) flog wollte ich es anschließend machen. Das war wohl ein Fehler. Was mir ganz wichtig war, ich wollte für den Fall des Signalabbruches am Copter RTH einstellen; da ich aber quasie nur Starts testete dachte ich das später machen zu können.

Das ganze Sicherheitsprogrammm habe ich übrigens an meinem CX20 konfiguriert und auch getestet: Ich schaltete die Funke während eines FLuges aus und der Copter machte brav sein RTH.


Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7090
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon DeWe Mi 13. Sep 2017, 16:57

Wenn auch nicht eingestellt, ist es wichtig zu wissen, was im welchem Fall eingestellt ist.
Wir haben letzten auch blöd geschaut : Kopter mit Land gelandet, Funke wurde ausgeschaltet (originale) und der Kopter geht ab wie Zäpfchen auf RTH Höhe :)
In deinem Fall (Error Flightmode 16) hatte er auf jedenfalls keine sauberen GPS Daten. Ich verstehe auch nicht, warum die LED nicht den Status GPS gültig anzeigt, sondern gleich die LED dauerhaft leuchten lässt, wenn die Anzahl der Satelliten erreicht sind. Dies ist jedoch erst nur die Voraussetzung, daß die gültige Position bestimmt werden kann. Von daher ist der HDOP im Prearm check m. E. schon wichtig und sollte nicht - wenn man auf die GPS gestützten Mode's zugreifen will - nicht ausgeschaltet werden.


Gruß Dirk
Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Mi 13. Sep 2017, 17:14

@ chris:"Wenn das die i6s als funke ist kannste kanal 5 in der flight mode options mehrere schalter zuweisen und so die modes wir bei der cx funke auf 2 schalter legen. ".

Kannst Du mir bitte sagen wo die genaue Anleitung dazu steht?


@ Dirk:
Anbei die Paras der crash maschine.

tomORIGI2ß17ß910.param
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3164
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 13. Sep 2017, 18:13

Hi Anse,

Kannst Du mir bitte sagen wo die genaue Anleitung dazu steht?


schau mal hier im YT-Video ab der 9. Minute werden für die
i6 ohne 10CH-Mod in der Funke Mischer programiert.

fernsteuerungen-f47/fs-i6x-switches-fuer-flugmodi-kombinieren-t3068.html#p44497

Auch für die i6 mit 10 Kanal Mod gibt es da ettliche infos im Thread.
Nach dem FW-Update auf 10CH kann man 2 Schalter zuweisen
und man spart sich die Mischer.

viewtopic.php?f=47&t=2569&p=57976&hilit=flysky+i6#p57976


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Rosblade
Graue Eminenz
Beiträge: 728
Registriert: Do 16. Jun 2016, 18:37
Wohnort::
Kopter & Zubehör: CX-20 F3 (Update)
Rennsemmel (ZMR 250 X-Mod Racer)
AirGolf (Eigenbau)
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon Rosblade Mi 13. Sep 2017, 19:28

Abend, hier hast nen yt link wie man den fly mode bei der i6s aktiviert und einstellt. https://youtu.be/l-OTKBzThPs
Hier wird alles schön erklärt und du brauchst keinen mischer extra programieren. Kurz erklärung,
Er zeigt wie man die schalter hinzugefügt und wie man die einzelnen schalter stellungen einen wert zuordnet.

Mfg Chris


Der CX ist wie eine Hummel , laut den Gesetzen der Physik kann sie nicht fliegen aber da sie es nicht weiß, macht sie es einfach dennoch.
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6221
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon doelle4 Mi 13. Sep 2017, 19:43

@ chris:Abend, hier hast nen yt link wie man den fly mode bei der i6s aktiviert und einstellt. https://youtu.be/l-OTKBzThPs
Hier wird alles schön erklärt und du brauchst keinen mischer extra programieren. Kurz erklärung,"".


Aufwendige Anleitung dazu hat Baumi auch geschrieben und ich weiter oben bereits gestern extra für ihn mit Zusatzbildern für Schalterkürzel gepostet, sieht aber so aus als würds Anse nicht interessieren da 0 Reaktion.
Sorry, aber das musste sein.

Gruß Hans


Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7090
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon DeWe Mi 13. Sep 2017, 21:35

Eigentlich solltest du einfach mal im MP nachschauen... aber egal.. gerade mal auf dem Tablett mit die Parameter als Textdatei mal angeschaut : Geofence ist wie vermutet RTL & Land, FS für Throttle liegt bei 874... Geht der Wert bei ausgeschaltener Funke wirklich unter diesen Wert?


Gruß Dirk
Benutzeravatar
anse
Kampfflieger
Beiträge: 100
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 19:05
Wohnort:: Südhessen
Kopter & Zubehör: Syma X5, SymaX8, Quanum Nova ( Cheerson CX 20 ), CX21 FPV
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: CX-21 - Crash kurz nach dem Start

Beitragvon anse Do 14. Sep 2017, 01:51

... doch, Hans, es interessiert mich. Entschuldigung, hatte Deine Anleitung zum Ändern der Funke übersehen.
Manchmal fällt mir das scrollen bereits schwer. Das ist kein Witz und soll das auch nicht rechtfertigen.
Schließlich könnte ich ja nochmals lesen kommen wenn ich im ON bin; dann gehe ich ja auch nur fliegen.
Im Off ist die Feinmotorik der Hände gleich Null.
Wen es interessiert: http://www.ansgar-schneider.de


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Themen heute: Total Crash, erneuter Crash, Crash Riss im Gehäuse ...
    von WilischDD » Mo 25. Jan 2016, 18:09 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    19
    878
    von Lurchi77 Neuester Beitrag
    Mo 29. Aug 2016, 11:47
  • Anfänger am Start
    von Ronny B. » Sa 2. Jul 2016, 12:06 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    23
    588
    von Baumi Neuester Beitrag
    So 3. Jul 2016, 08:02
  • Probleme beim Start
    von m0tion » Sa 5. Mär 2016, 18:41 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    14
    483
    von doelle4 Neuester Beitrag
    Sa 5. Mär 2016, 21:51

Zurück zu „CX-21 & andere Musterkopter Sets“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen