Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Hier nur wichtiges kurz zusammengefasst !
Problemlösungen bitte im allgemeinen CX-20 /Quanum Nova Bereich abklären
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7567
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Baumi So 14. Feb 2016, 14:30

Hallo Hans,

er meint den Link direkt hier auf der ersten Seite.
Der geht in der Tat nicht bzw. nach dem Download und öffnen mit WinRar kommt eine Fehlermeldung.

Alternativ gibt es hier auf der HP vom Mission Planner einen Treiber zum manuell nachinstallieren (also ohne Setup). Das sollte man aber auch hinbekommen :)

http://ardupilot.com/downloads/?did=19# ... pdownloads

Many Greetz
Baumi


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5658
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon doelle4 So 14. Feb 2016, 14:33

Naja den braucht man eigentlich nicht da der Treiber sowiso automatisch bei der MP installation dabei ist.
Hier der eigentlich Treiberthread paralell der läuft (selbst getestet) : viewtopic.php?f=14&t=483
Habe Link in diesem Beitrag nun auch auf diesen angepasst
Gruß Hans


Benutzeravatar
robbotix
Profipilot
Beiträge: 78
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 23:23
Wohnort:: Lienz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon robbotix Mi 17. Feb 2016, 01:21

Halli Hallo liebes Forum!
bin absoluter Neuling auf dem Gebiet, deshalb verzeiht mir meine Fragen.
Ich hab mir den CX-20 open source zugelegt, bzw. heute bekommen und hab mich jetzt Abends an die Kalibrierung mit dem Mission Planner rangewagt. Es hat nach dem dritten Versuch auch geklappt (dank guter Anleitung). Nur hab ich übersehen das es mir die firmware geupdatet hat. Ist das jetzt ein Problem oder doch nicht so schlimm?
Ich hab auch alles durchprobiert, der Copter ist am Bild des Planners schön in der Waage und zeigt auch die Himmelsrichtungen an wenn man ihn dreht. Auch die Funke wird bei betätigen der Sticks im Planner mit den Bewegungen angezeigt.
Ich habe den Copter natürlich noch nicht im Freien testen können, deshalb hab ich auch kein GPS Signal, doch den Motor wollte ich entsperren. Nur will das überhaupt nicht funktionieren! Wenn ich den linken Stick nach rechts unten drücke, ändert sich am Geblinke der roten LED gar nichts. Funktioniert das vielleicht nur wenn der Copter das GPS initialisiert hat?
Bedanke mich schon im Vorraus für die Antworten!
LG Robert


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3376
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon mastersurferde Mi 17. Feb 2016, 01:30

Hi Robert,

erst mal willkommen hier bei uns.
Zur Firmware: Mit dem Update, das Dir der MissionPlanner draufgespielt hat, funktioniert die serielle Schnittstelle für Telemetrie nicht mehr. Am besten spielst Du die Custom 3.2 hier aus dem Forum ein und machst die Kalibrierungen nochmals neu.
Wenn Du den Kopter ohne GPS entsperren willst, dann musst Du am PreArming Check Parameter das GPS deaktivieren.
Findest Du alles hier im Forun.

Gruß Stefan


Benutzeravatar
robbotix
Profipilot
Beiträge: 78
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 23:23
Wohnort:: Lienz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon robbotix Mi 17. Feb 2016, 01:43

Wow, das ging ja schnell!!
Ich glaub die Telemetrieschnittstelle werde ich jetzt nicht unbedingt brauchen, möchte zuerst einfach mal fliegen und kann die Custom ein anderes mal draufspielen und neu kalibrieren.
Hatte gehofft das dass (nicht) entsperren wohl mit dem GPS zusammenhängt und bin jetzt beruhigt das ich nichts zerschossen habe.
Vielen Dank und gute N8!


Benutzeravatar
Maik1896
Profipilot
Beiträge: 53
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 22:56
Wohnort:: Hannover
Kopter & Zubehör: Gerade bestellt: Cheerson CX-20
Als Kamera schon vorhanden: Xiaomi Yi

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Maik1896 Mi 9. Mär 2016, 16:38

Laden die Bilder aus dem ersten Post nur bei mir nicht mehr?


Benutzeravatar
Maik1896
Profipilot
Beiträge: 53
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 22:56
Wohnort:: Hannover
Kopter & Zubehör: Gerade bestellt: Cheerson CX-20
Als Kamera schon vorhanden: Xiaomi Yi

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Maik1896 Mi 9. Mär 2016, 16:44

Und das ausgerechnet nachdem mein Copter geliefert wurde :D Was für ein Pech, naja okay


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7567
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Baumi Mi 9. Mär 2016, 19:53

Geht wieder ;)

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
jgaustria
Hobbypilot
Beiträge: 32
Registriert: Do 18. Feb 2016, 22:32
Wohnort:: Linz

Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon jgaustria Fr 11. Mär 2016, 11:27

Bild

So langsam wird es auch bei mir ernst. Morgen soll der neue Copter zum ersten Mal fliegen und ich habe brav heute mal die Bierkisten Kalibration gemacht. Ich hoffe, dass ich das Ding ausreichend oft hin und her gedreht habe. Was mich ein wenig unsicher macht, ist der GPS Status nach dem Abschluss der ganzen Kalibrierung. Dabei bewegt sich der Kopter nicht unerheblich von seinem eigentlichen Standort weg, ohne natürlich zu fliegen. Siehe Foto. Ist das normal, bin ich zu doof oder muss ich etwas noch mal neu machen? Danke euch für die vielen wunderbaren Beiträge in diesem Forum. Freue mich schon auf den ersten Start.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5658
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon doelle4 Fr 11. Mär 2016, 11:47

Wenn der Kopter draussen frei auf der Wiese ist darf das nicht sein.
Da du dich aber im innerern befinden wirst und GPS Signale durch Wände und Decken /Dach massiv abgeschirmt werden kann er natürlich keine korrekte Position ermitteln und versucht hilflos mit Signalresten irgendwie den Standort zu "erraten" was nicht richtig stabil gelingt.
Meiner fliegt im Keller am Pc meist 20 km durch die Gegend
Gruß Hans


Benutzeravatar
jgaustria
Hobbypilot
Beiträge: 32
Registriert: Do 18. Feb 2016, 22:32
Wohnort:: Linz

Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon jgaustria Fr 11. Mär 2016, 12:22

Danke. Das klingt sehr plausibel und macht mir Hoffnung. Wird am Abend getestet.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Benutzeravatar
c_hai
Hobbypilot
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 22:54
Wohnort:: Köln
Kopter & Zubehör: Quanum Nova
Syma X5C
JJRC 1000

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon c_hai Mo 14. Mär 2016, 10:59

Hallo,

jetzt habe ich doch mal eine Frage, da mir der Unterschied zwischen der Schwebeflugkalibrierung und der Kalibrierung im MP nich klar ist.

Bei meinem Nova war im Auslieferungszustand der Horizont schief und der Kopter ist entsprechend gedriftet. Ich habe nur eine Schwebeflugkalibriereung durchgeführt - im MP wird mir nun ein nahezu gerader Horizont angezeigt!!!!

Wenn also der Schwebeflug auch Einfluss auf die Ausrichtung (Lage) hat, warum wird dann empfohlen zuerst mit dem MP die Lage zu kalibrieren und anschließen den Schweflugkalibrierung durchzuführen.

Nach meine Verständinis werden dann doch die Werte der MP-Kalibrierung überschrieben - oder wo liegt mein Denkfehler?

Viele Grüße


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2621
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX7s u. DX18.
T-Drones 380er Hexa. MicroHexa180mm.
EACHINE i6, Falcon180, QX90C u. Hexa QX96. Traxxas Summit. Dobby
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 245 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 14. Mär 2016, 11:12

Hallo c_hai,
die Kopter sind bei Auslieferung grob oder gar nicht kalibriert.
Um böse Überraschungen zu vermeiden ist es sinnvoll die Kali im MP
durchzuführen. Natürlich ist die Schwebeflugkalibrierung letztendlich
die "Feinabstimmung der Kali" die die vorherige Kali im MP überschreibt.
Du machst da keinen Denkfehler - das war richtig so.
Nur für Anfänger ist die Schwebeflug-Kali schwierig wenn man selbst
noch nicht stabil schweben kann. Deshalb ist es einfacher die Kalibrierung
im MP durchzuführen und wenn dies sehr sehr genau gemacht wird ist
die Schwebeflugkalibrierung nicht unbedingt nötig. ;)


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3376
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon mastersurferde Mo 14. Mär 2016, 11:15

Hallo c-hai,

Das Ganze ist sehr verwirrend und es sind auch eine Menge Halbwahrheiten unterwegs. Ich versuch das mal hier deutlich auszuführen:
- Die Bierkistenkalibration mit dem MP ist mal so ziemlich das wichtigste, dass der Kopter gerade in der Luft steht. Der Horizont im MP muss bei geradem Kopter auch gerade sein!! - ansonsten nicht starten!!
- Wenn der Kopter dann tatsächlich gerade in der Luft steht, dann sollte man den Kopter einige Zeit am Schweben halten und das "Schwebegas" anschließend mit dem MP auslesen und in den Paramter THR_MID eintragen.

Von einer automatischen Schwebeflugkalibrierung kann ich nur abraten. Dabei wird auch der Horizont verstellt! Ganz ohne Windeinflüsse kann man leider nie fliegen und deswegen passt die automatische Schwebeflugkalibrierung nie.

Auch beim automatischen PID-Tuning wird zuerst eine automatische Schwebeflugkalibrierung gemacht. Deswegen empfehle ich dem Kopter nach dem PID-Tuning mit dem MP wieder seinen echten Horizont und sein Schwebegas beizubringen.

Gruß
Stefan


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5658
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon doelle4 Mo 14. Mär 2016, 11:36

Also ich habe das lange auch nicht richtig einordnen können.
Mittlerweile sehe ich das so:
Ohne vorherige Kalibration Niemals aufsteigen denn wenn Kompass und andere Sensoren verstellt sind dann ist gar keine ruhige Schwebeflugkalibration möglich und er stürzt ev auch ab.
Wenn die Bierkistenkalibration gut verlaufen ist und man ist zufrieden soll man es dabei belassen.
Hat sie aber einen kleinen Fehler oder man verwendet Gimbal und Anbauteile die das Gewicht doch erheblich abweichen lassen dann kann man das mit der Schwebflugkalibrierung korrigieren.

Wenn diese aber ungeübt ausgeführt wird und man eiert mit dem Kopter dabei unruhig rum oder oder es geht Wind dann kann man die guten Werte der Bierkistenkalibration auch verhunzen.

Also am besten die Kalibration dieses Thread machen und nur wenn es wirklich weiteren Grund (Throttlemittelstellung) oder leichte Mängel gibt eine zusätzliche Schwebeflugkalibrierung nachträglich durchführen.
Anfänger mit wenig Flugerfahrung haben es dabei schwerer den Kopter optimal in der Luft zu halten und wenn da noch Wind auch dazu ist sind die Werte dann weit schlechter wie vorher.

Gruß Hans


Benutzeravatar
c_hai
Hobbypilot
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 22:54
Wohnort:: Köln
Kopter & Zubehör: Quanum Nova
Syma X5C
JJRC 1000

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon c_hai Mo 14. Mär 2016, 12:28

Hallo,

danke für die Klarstellung, dann ist das ja so wie ich gedacht habe. Im Prinzip das Gleiche - Ziel ist halt ein gutes Flugergenis.

Viele Grüße


Benutzeravatar
Matze
Schwadronsführer
Beiträge: 471
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
H8C und H8C mini
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Matze Fr 6. Mai 2016, 14:53

Wir haben die Brumsel jetzt eben noch mal kalibriert (Kompass). Das Bild sah am Ende eher komisch aus. Wenn ich ihn auf den Boden stelle schauts aber super aus.

Ist der Vogel jetzt gescheit kalibriert oder hat das Bild oben links damit gar nichts zu tun? Huelfeeeeeee

(habae vorm Haus leider keine Wiese sonst wuerde ich es einfach schnell testen ob er gescheit fliegt)

Tante edit sagt: der Vogel laesst sich nach der calibration nicht mehr armen. Jetzt verstehe ich gar nichts mehr :-(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
Matze
Schwadronsführer
Beiträge: 471
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
H8C und H8C mini
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Matze Sa 7. Mai 2016, 16:01

Keiner NE idee?

Sent from my Nexus 7 using Tapatalk


Benutzeravatar
torturized
Drohnenkommandant
Beiträge: 298
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:03
Wohnort:: Ilsenburg / Harz
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-20
433 MHz Telemetrie
Walkera G-2D Gimbal
FPV mit SJ4000 und RunCam swift + MinimOSD
DJI Mavic Pro
Cheerson CX-33S
Eachine Racer m. Compass, Baro, GPS von mastersurferde
CX-20 auf Alien Frame in Arbeit
Twister Sport Mini Heli
JJRC H20
Antennen von chips&grips
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon torturized Sa 7. Mai 2016, 16:18

Wenn er auf dem geraden Boden steht und der künstliche Horizont gerade steht ist das schonmal gut.

Somit wurden die Beschleunigungssensoren kalibriert.

Wenn du ihn jetzt um die Hochachse drehst und die Himmelsrichtungen im MP passen würde ich sagen Akkus laden und fliegen gehen.
(Vorrausgesetzt dass alle anderen notwendigen Maßnahmen getroffen wurden)

Wenn du eine Schwebeflugkalibrierung machen solltest, wovon ich abrate, kann es sein dass der künstliche Horizont dann im MP nicht mehr gerade steht weil er die Beschleunigungssensoren im Fluge neu kalibriert.

Ein Flugtest wird dir dann zeigen ob es geklappt hat.

Liebe Grüße, Micha


Immer ne Handbreit Luft unter den Kufen :)
Benutzeravatar
Soy
Hobbypilot
Beiträge: 30
Registriert: Di 22. Mär 2016, 15:30
Wohnort:: DE
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Soy So 8. Mai 2016, 12:58

Matze hat geschrieben:... Tante edit sagt: der Vogel laesst sich nach der calibration nicht mehr armen. Jetzt verstehe ich gar nichts mehr :-(

Angenommen, du hast ausschließlich den Kompass kalibriert, ist da vielleicht etwas schiefgelaufen.
Allerdings müsstest du dann andauernd Kompass-relevante Meldungen wie "Bad Compass Health", "Compass not calibrated", "Check Mag Field" oder Ähnliches bekommen.

Falls du noch mit anderen Parametern herumgespielt hast: Ist vielleicht jetzt GeoFence aktiviert?
Für GeoFence wird ein gutes GPS-Signal zum Armen benötigt.


Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 6494
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon DeWe So 8. Mai 2016, 13:32

beliebter Fehler ist auch im Failsafe - Tab unten die Groundstation zu aktivieren. Solange keine Groundstation da ist, wird der Kopter sich nie armen lassen.


Gruß Dirk
Benutzeravatar
Matze
Schwadronsführer
Beiträge: 471
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
H8C und H8C mini
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Matze So 8. Mai 2016, 15:48

Geofence ist aktiviert. Schonmal gut zu wissen. Draussen I'm garten armt er leider aber auch nicht.

Failsafe. Hmm also I'm menu war ich. Evtl. Habe ich aus verstehen was verstellt.

Habe auch signal versucht die Brumsel nochmal zu kalibrieren, aber er bekommt nie genug daten.

Treffen mich due wochen hoffentich nochmal mit Patrick, er ist dann meine letzte hoffnung.

Zum glueck habe ich noch anderen brumseln :-)

Sent from my Nexus 7 using Tapatalk


Benutzeravatar
Soy
Hobbypilot
Beiträge: 30
Registriert: Di 22. Mär 2016, 15:30
Wohnort:: DE
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon Soy So 8. Mai 2016, 18:07

*Gelöscht*, da off topic.
Zuletzt geändert von Soy am So 8. Mai 2016, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5658
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon doelle4 So 8. Mai 2016, 18:24

Thread ist nur für Kalibration, für weiteres bitte eigenen im allgemeinen CX-20 Bereich öffnen
Gruß Hans


Benutzeravatar
blacky46
Kampfflieger
Beiträge: 106
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 09:36
Wohnort:: 23847 Rethwisch DE
Kopter & Zubehör: DJl Phantom 3 S, JJRC H37 ELFIE,Hubsan H502E
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Cheerson CX-20 - Ultimate Quadcopter Bierkisten Kalibration

Beitragvon blacky46 Di 7. Jun 2016, 09:53

Moin Hans ,super diese Anleitung ....freue mich das ich jetzt auch etwas selber machen kann das mein kopter fliegt.
Danke für den ausführlichen Beitrag einfach Toooooolllll!
Gruß Blacky


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „CX-20 Kalibration, Settings +Wichtiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

FPV Antennen